Volleyball : …und es geht endlich wieder los!

…und es geht endlich wieder los!
Fast 12 Monate ist es her, dass die erste Damenmannschaft der FSV Bergshausen ihr letztes offizielles Spiel bestritten hat, umso größer ist die Vorfreude auf das erste Spiel am 10.10.2021. Los geht’s direkt mit einem Kracher: „Auswärts“ spielt das Team um Coach Kelsey McNamara gegen die TG Wehlheiden im Derby!
Um 15 Uhr wird in der Hegelsberghalle in Kassel angepfiffen – nach langen Monaten mit Online-Trainings, aber ohne persönlichen Kontakt, wollen die Mädels der FSV nun zeigen, was sie seit dem offiziellen Trainingsstart im Juni gelernt haben. „Das Team hat konsequent an Annahme und Abwehr gearbeitet. Mir ist wichtig, dass sie auf die Kleinigkeiten wie Bereitschaft, Konzentration und Abstimmung achten“, sagt Trainerin McNamara. „Wir haben ein tolles Teamgefühl und legen auf dieselben Dinge wert. Es ist so schön wieder zusammen für dasselbe Ziel zu kämpfen, da ziehen wir absolut an einem Strang“, ergänzt Kapitänin Christiane Wieja.
Soweit es die Inzidenzen zulassen, sind auch Zuschauer gemäß den geltenden Corona-Regeln zugelassen, darauf freut sich die erste Damen ganz besonders. „Da hat zuletzt schon etwas gefehlt, jetzt sind wir wieder komplett“, freut sich Libera Ulrike Albrecht. Somit sind alle Fans herzlich eingeladen, uns beim Saisonauftakt am 10.10. tatkräftig zu unterstützen – wir freuen uns auf euch!
Info : L.Reißig
(MK)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.