M.Kittner

3 Gedanken zu “INJAs DOGumenta 30 – die Letzte!

  1. Schade, dass die Documenta nun vorbei ist.

    Aber viel, viel mehr fehlen mir INJA’s Kommentare und die Bilder vom Herrchen dazu. Die DOGumenta war ein voller Erfolg. Gratulation!!!

    Ich hoffe nur, dass INJA weitere journalistische “Aufträge” bekommt.

    Diese Beiträge fehlen mir jetzt schon! Also – bitte weitermachen!!!

  2. Schade,dass ich Inja jetzt erst entdeckt habe.
    Hätte hre Kommentare gerne nach und nach gelesen.
    Bleibt Inja im Team?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.