52 „Stammbäume“ in Baunatal gesetzt

Einen Apfelbaum pflanzen… Baunatal. Ein bisschen wirkte die Szene wie bei der Eroberung des Wilden Westens. Gerade so als hätte man ein Stück Land zur Besiedelung freigegeben und ein jeder konnte mit seiner Familie darauf seinen Pflock einschlagen und sein Land markieren. Na ja, ein wenig war es ja auch so. Jede junge Familie, die im zurückliegenden Jahr ein Kind

» Weiterlesen