MT siegt im Hessenderby

MT dreht nach Rückstand auf und siegt im Hessenderby Das 30 Hessenderby in der Handball-Bundesliga zwischen der MT Melsungen und der HSG Wetzlar ging hochverdient mit 28:26 (13:14) an die Nordhessen. Vor 4.300 Zuschauern in der seit Wochen restlos ausverkauften Kasseler Rothenbach-Halle lagen die Hausherren nach einer Viertelstunde bereits mit sechs Toren hinten und sahen überhaupt nicht wie kommende Sieger

» Weiterlesen

MT Melsungen stellt Gudmundur Gudmundsson offiziell als neuen Trainer vor

MT Melsungen stellt Gudmundur Gudmundsson offiziell als neuen Trainer vor Handball-Bundesligist MT Melsungen hat in einer Sonder-Pressekonferenz am Freitag in Kassel offiziell seinen neuen Trainer Gudmundur Gudmundsson vorgestellt. Für den 59-jährigen Isländer war dies gleichzeitig der Start in seinen ersten Arbeitstag bei den Nordhessen. Er tritt hier die Nachfolge des am Dienstag freigestellten Heiko Grimm an. Gudmundsson bleibt auch während

» Weiterlesen

MT: Schluss mit lustig

Ultimatum für alle Beteiligten . MT Melsungen vereinbart Frist von drei Spielen. Nach drei Niederlagen in Folge gibt es Redebedarf bei den Bundesliga-Handballern der MT Melsungen. Nachdem bisherige Anstrengungen nach Rückschlägen nicht gefruchtet haben, soll nun eine außergewöhnliche Vereinbarung mit Ultimatum-Charakter greifen. Das Jahr fing sehr gut an: Nach der EM-Pause startete die MT mit neuem Elan und ließ mit

» Weiterlesen

Jaanimaa macht in Stuttgart alles klar

Was für ein Krimi in der Schlussphase: Als Stuttgarts Celebi in der 57. Minute den Anschluss zum 21:22 schafft, schöpfen die Gastgeber berechtigte Hoffnungen auf wenigstens eine Punkteteilung. Den möglichen Ausgleich vergibt eine gute Minute später eben jener Celebi, der den Ball nach Kempatrick am leeren MT-Gehäuse vorbei wirft. 33. Sekunden sind noch zu spielen, als die beiden Unparteiischen ein

» Weiterlesen

NEUSTART MISSLUNGEN – MT VERLIERT HESSENDERBY

Der erhoffte gute Start ins neue Jahr ist gründlich in die Hose gegangen. Die MT Melsungen verliert am 19. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga das Hessenderby bei der HSG Wetzlar glatt mit 22:27 nach 6:13-Halbzeitrückstand. Der Angriff zu statisch, die Abwehr zu passiv und dazu noch einige ungenutzte Chancen – so geriet die MT nach relativ gutem Beginn etwa ab der

» Weiterlesen

MT läuft auch im Hessen Derby der Form hinterher

Vier Tage nach der Niederlage in Balingen unterlagen die Nordhessen in eigener Halle vor ausverkauftem Haus im Hessenderby gegen die HSG Wetzlar mit 25:28 (11:12). In einer Partie, die arm war an spielerischen Höhepunkten und von knappen, wechselnden Führungen lebte, ging der Sieg nicht unverdient an die Gäste. Neun Tore von Johannes Sellin genügten nicht für zwei Punkte, wohingegen die

» Weiterlesen

Klarer Sieg nach Steigerung in der 2. Halbzeit: MT schlägt BHC 29:22

Eine Halbzeit lang verlangte der als Drittletzter angetretene Bergische HC der MT Melsungen alles ab. Den längeren Atem hatten dann aber die Nordhessen, die über eine verbesserte Abwehrleistung im zweiten Durchgang für letztlich klare Verhältnisse sorgten. Nur einmal, kurz vor der Pause, geriet der Favorit in Rückstand. Vermochte sich aber bis zum 17:15 (34.) auch nie weiter als ein Tor

» Weiterlesen

Saisonfinale mit Nervenkitzel

MT sichert sich nach 29:26 gegen Hannover-Burgdorf Platz 6! Mit einem 29:26 (15:15) gegen die TSV Hannover-Burgdorf feierte die MT Melsungen zum Abschluss der Saison 2014/15 einen hart erkämpften, aber dennoch verdienten Sieg. Vor 3.315 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle stand die Begegnung bis in die Schlussphase auf der Kippe und es durften sich beide Seiten Hoffnungen auf einen positiven

» Weiterlesen

MT verliert nach großem Kampf gegen Frisch Auf! Göppingen – 27:32

Mit 27:32 (14:15) unterlagen die Nordhessen vor 3.873 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle gegen den direkten Konkurrenten, der damit Rang fünf in der Abschlusstabelle anvisiert. Der Platz, der mit großer Wahrscheinlichkeit zur Qualifikation für den EHF-Cup genügen wird. Dabei führte die MT in der ersten Hälfte bereits mit drei Toren Vorsprung und schien auf einem guten Weg. Ehe Göppingen von

» Weiterlesen

EHF-CUP: MT ERFOLGREICH IN KROATIEN – 28:25 GEGEN RK NEXE

  Handball-Bundesligist MT Melsungen gewinnt sein erstes Auswärtsspiel in der Gruppenphase des EHF-Cup gegen den kroatischen Vertreter RK Nexe mit 25:28. Vor rund 1.200 Zuschauern in der nicht ganz ausverkauften Sport Hall OS Kralja Tomislava waren die Nordhessen nach nahezu ausgeglichener erster Hälfte im zweiten Durchgang die spielbestimmende Mannschaft. Deshalb ist der 28:25-Sieg nach einem 13:12 zur Halbzeit auch völlig

» Weiterlesen