Festspiel-Intendant Dieter Wedel begrüßt Holk Freytag, Nina Petri, Stephan Schad und das gesamte Ensemble von DER ZERBROCHNE KRUG

Der neue Intendant lobte in seiner Begrüßungsrede den jahrelangen und erfolgreichen Einsatz seines Vorgängers Holk Freytag für die Bad Hersfelder Festspiele und gab gleichzeitig seiner Freude Ausdruck, dass Freytag den Festspielen treu bleibt und wie geplant seinen Zerbrochenen Krug inszenieren wird. Es war angenehm zu spüren, dass beide Theatermacher nach „offenen Gesprächen“ zu einer konstruktiven Zusammenarbeit zum Wohle “ dieser

» Weiterlesen