Souveräne Heimpremiere: MT siegt 31:20

31:20 (17:6) siegten die Nordhessen gegen den HBW Balingen-Weilstetten und kletterten mit 4:0 Punkten an die Spitze der DKB-Handball-Bundesliga. Den Grundstein legte die MT vor 2.617 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle schon in der ersten Hälfte. Nach verhaltenem Start zogen die Nordhessen unwiderstehlich davon und hatten in Michael Allendorf (11/7 Tore) ihren sichersten Schützen. Bei den Gästen, die drei Siebenmeter

» Weiterlesen

MT von Stjarnan nur 20 Minuten voll gefordert

In der letzten Generalprobe vor Saisonbeginn kam die MT Melsungen gegen den isländischen Erstliga-Aufsteiger Stjarnan Gardabae zu einem 37:22 (20:15)-Erfolg. Wichtiger als das Ergebnis war, dass alle gesund blieben und die Mannschaft auf der Zielgeraden der Vorbereitung deutliche Fortschritte im Zusammenspiel zeigte. Erfolgreichster Schütze der Melsunger war einmal mehr Michael Allendorf (6/3). Was in den Anfangsminuten wie ein lockerer Aufgalopp

» Weiterlesen

Wer zu spät kommt … den belohnt die MT!

Der Run auf die Tickets fürs Handball-Pokalfinale bei der MT Melsungen ist enorm. „Dieses mal gibt es deutlich mehr Kartenwünsche, als im letzten Jahr. Offenbar auch, weil viele unserer Mannschaft in Hamburg etwas zutrauen“, verrät Vorstand Axel Geerken. Die Vorverkaufsfrist ist zwar abgelaufen, doch der Bundesligist wartet mit einer Überraschung auf. Angesichts der Tatsache, dass das Endrundenturnier erst am 12.

» Weiterlesen

MT-Höhenflug jäh gestoppt

Die MT Melsungen ist nach dem Höhenflug der letzten Woche recht herb wieder auf dem Boden der Tatsachen gelandet. Gegen den hessischen Rivalen HSG Wetzlar setzte es eine 24:32 (9:18)-Pakkung, die vor allem einer desolaten ersten Halbzeit geschuldet war. Allein Michael Müller (6) und Johannes Sellin (6/2) konnten sich als MT-Torschützen hervortun. Für die HSG Wetzlar war Kevin Schmidt neunmal

» Weiterlesen
1 20 21 22