100 Kunstwerke: Thermofotografie (42)

Wieder einmal besuchen wir einen Künstler, dessen Werk nicht alltäglich ist. Was auf den ersten Blick nur wie Fotos mit ungewöhnlichen Farben wirkt, entpuppt sich bei näherem Hinsehen als etwas völlig Anderes. Wärmebilder sind eben nichts, was wir mit unseren Sinnen direkt erfassen könnten. Unter dem Dach des Critical Arts Ensembles mit ihrem Motto „Winning Hearts and Minds“, die jeden

» Weiterlesen

Oktopus-Klangrohrsystem

In direkter Umsetzung des d13-Mottos „Zusammenbruch und Wiederaufbau“ hat die Klasse von Eva Moll der Akademie für interdisziplinäre Prozesse (Offenbach) eine 7-minütige Performance entworfen, die sie am Samstag Nachmittag auf der Karlswiese vorgeführt hat. Die Performance ist der zweite Teil einer kleinen Geschichte. Während im (diesmal nicht gezeigten) ersten Teil der zentrale Oktopus von seiner Umgebung isoliert wird, erfolgte diesmal

» Weiterlesen

Technik und Kunst vereint

Thermo-Fotografie nutzt eine Thermographie-Kamera, auch als Wärmebild-Kamera bekannt. Weit verbreitet ist Thermographie zur Diagnostik von Häusern (z.B. Kontrolle der Haus-Isolierung, Überprüfung von Elektroleitungen zum Aufspüren von Überhitzung oder Kontrolle von Photovoltaik-Anlagen). Zudem wird Thermographie am Rande der Schulmedizin zum Beispiel zur Gelenk-Untersuchung bei Menschen und Tieren (insbesondere Pferden) genutzt. Neben der rein technischen und medizinischen Nutzung lässt sich aber auch

» Weiterlesen

Veranstaltungshinweise zur dOCUMENTA (13)

Die documenta gibt in ihrem Newsletter unter anderem die folgenden Veranstaltungen für die kommenden Tage bekannt.   Von Kassel in die Gedenkstätte Breitenau Gunnar Richter lädt Besucherinnen und Besucher zu einer gemeinsamen Exkursion in die Gedenkstätte Breitenau nach Guxhagen ein. Das ehemalige Arbeitslager und Mädchenerziehungsheim ist dOCUMENTA (13)-Standort und eng verbunden mit der Geschichte der Region. Gunnar Richter beschäftigt sich

» Weiterlesen

Einstimmung auf 100 Tage Kunst

Erste subjektive Eindrücke von der dOKUMENTA Pressekonferenz Die Welt zu Gast in Kassel. Mehr als 1500 durch gelbe Bänder mit Presseakkreditierungen gekennzeichnete Journalisten aus aller Welt füllten die Stadthalle. Es wurde wie wild fotografiert und gefilmt ……..auch als das Podium noch lange nicht besetzt war.( Unruhiges Scharren mit den Hufen!?) Das vielsprachige Stimmengewirr starb abrupt ab, als eine dunkel gewandete

» Weiterlesen

Die neue Live-Musik-Reihe zur dOCUMENTA 13

Während der documenta 13 präsentiert die Orangerie Kassel jeden Tag Live- Musik mit jungen aufstrebenden Künsterinnen & Künstlern auf der Open- Air- Live- Terrasse, die Platz für über 800 Gäste bieten wird. Künstlerinnen wie Nicole Jucik, Katja Friedenberg, oder Kassels Popstar Romana Reiff treten hier jede Woche auf und sorgen für stilvolle und künstlerische Lounge- Atmosphäre. Dem Genuss eines lauen

» Weiterlesen
1 2