Hessen:Erfolgreiche Luchs-Pirsch mit der Fotofalle

Der Luchs ist in Hessen wieder zu Hause! Im vergangenen Jahr ist es durch die Zusammenarbeit vom Arbeitskreis Hessenluchs und Hessen-Forst gelungen, die heimlich lebenden Tiere mit Hilfe von Fotofallen nachzuweisen. In zehn Fällen lösten freilebende Luchse 2011 die automatischen Kameras aus und erzeugten so 47 einzelne Fotos. Eindeutiger Schwerpunkt der Luchsnachweise sind die Wälder der nordhessischen Forstämter Melsungen und

» Weiterlesen