Weihnachtsmarkt Fritzlar 2014

Wenn unzählige Lichter die Straßen und Plätze erleuchten, weihnachtliche Musik auf dem Marktplatz erklingt und der Duft von gebrannten Mandeln, Glühwein und Bratwurst in der Luft liegt, ist Weihnachten nicht mehr weit. Vom Gildehaus bis zum Hochzeitshaus sowie in der Straße „Zwischen den Krämen“ warten von Freitag, den 5. Dezember, bis Sonntag, den 7. Dezember, über 50 Standbetreiber auf die

» Weiterlesen

Planungen für Weihnachtsmarkt und Advent in den Höfen auf Hochtouren

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken und auch in den Supermärkten kann man es schon seit einiger Zeit erkennen: Weihnachten steht vor der Tür. Unter dem Dach des Spitzenhäuschens laufen beim Stadtmarketing Fritzlar die Planungen für Weihnachtsmarkt und Advent in den Höfen auf Hochtouren. Während die Standplätze für „Advent in den Höfen“ wie gewohnt schon vor längerer Zeit ausgebucht

» Weiterlesen

4.Kaiserfest in Fritzlar

Das Kaiserfest fand in der Altstadt Fritzlars statt. Zentrale Veranstaltungsorte waren der Marktplatz, der Museumshof am Hochzeitshaus, der Hof in der Schildererstraße sowie der Alleepark an der historischen Stadtmauer. Wenn der Hufschmied seine Nägel auf dem Amboss bearbeitete und der Holzschindelmacher sein Handwerk demonstrierte, dann blieben nicht nur Kinder stehen und staunen. Vieles konnte man auch selbst ausprobieren und die

» Weiterlesen

Die Weihnachtlichen Highlights 2010 in Nordhessen

Melsunger Weihnachtsmarkt im Winterwald Am 26. November 2010 wird der Melsunger Weihnachtsmarkt im Winterwald mit „langer Verkaufsnacht“ und zahlreiche Aktionen in und vor den Geschäften sowie auf dem Marktplatz eröffnet. Festlich beleuchtete und mit Tannenbäumen geschmückte Straßen weisen den Weg zum „Königsplatz“. Hier zaubern große und kleine Tannenbäume eine gemütliche Winterwaldatmosphäre. Überdachte „Futterkrippen“ bieten Platz zum Essen, Trinken und Klönen.

» Weiterlesen

Weihnachtliches Nordhessen

Von drauß‘, vom Walde komm ich her, oder so ähnlich klingt es zur Zeit im vorweihnachtlichen Nordhessen.Städte und Gemeinden haben ihre Straßen festlich dekoriert, auf den Weihnachtsmärkten duftet es nach  Zimt und Myhre. Auch die Feuerzangenbowle schmeckt bei  endlich sinkenden Temperaturen besser. Das NHR-Team war die letzten 14 Tage unterwegs und hat einige der schönsten Weihnachtsmärkte  der Region  z.B. Kassel,

» Weiterlesen
1 2 3 4