Ära endet eher als geplant: MT trennt sich von Roth

Die MT Melsungen und Michael Roth gehen ab sofort getrennte Wege. Der Handball-Bundesligist stellte am Freitag seinen Trainer mit sofortiger Wirkung frei. Roth war im Oktober 2010 für den glücklosen Matjaz Tominec geholt worden und hat noch einen Vertrag bis Juni 2020. Nach zwei Final Four-Teilnahmen im DHB-Pokal, zwei Viertelfinals im EHF-Cup und einem vierten Platz in der DKB Handball-Bundesliga

» Weiterlesen

MT startet mit Hit gegen Leipzig ins neue Jahr

Zum Start in die zweite Saisonhälfte bietet Handball-Bundesligist MT Melsungen seinen Fans gleich einen Leckerbissen. Am Sonntag, 11. Februar, gastiert mit dem SC DHfK Leipzig die Mannschaft in Kassel, die die MT im Oktober aus dem DHB-Pokal warf. Anwurf in der Rothenbach-Halle ist um 15:00 Uhr. Es gibt nur noch wenige Karten im Vorverkauf. Fast könnte man meinen, dass der

» Weiterlesen

MT gewinnt “kleinen Bruder” des SALMING-Cup

Zur Titelverteidigung beim SALMING Cup hat es zwar nicht gereicht, dafür aber gewann Handball-Bundesligist MT Melsungen mit dem Sportlife Cup den keinen Bruder des zum zweiten Mal im ostwestfälischen Verl ausgetragenen internationalen Turniers. Im Endspiel am Sonntagmittag besiegten die um etliche Stammspieler dezimierten Nordhessen den schleswig-holsteinischen Zweitligisten VfL Lübeck-Schwartau mit 27:22 (13:11). Beste MT-Torschützen waren Kapitän Michael Müller (5), Philipp

» Weiterlesen

MT erweitert Trainerstab –Heiko Grimm wird neuer Co

13.12.2017 Handball-Bundesligist MT Melsungen erweitert seinen Trainerstab. Ab Januar 2018 wird Heiko Grimm (40) Co-Trainer von Michael Roth (55). Der bisher mit dieser Funktion betraute Mile Malesevic (61) konzentriert sich dann ausschließlich auf die Aufgaben als Torwarttrainer. Heiko Grimm, der seit 2013 hauptverantwortlicher Coach beim Schweizer Erstligisten HC Kriens-Luzern ist, beendet dort sein Engagement zum Jahresende und erhält bei der

» Weiterlesen
1 2 3 4