Körperwelten Kassel bis auf weiteres geschlossen

Ausstellung „KÖRPERWELTEN“ in Kassel wegen Corona-Virus pausiert Veranstalter erwarten Wiedereröffnung Die Ausstellung „KÖRPERWELTEN – Eine Herzenssache“, die noch bis 17. Mai in der documenta-Halle in Kassel gastiert, ist im Zuge der aktuellen Entwicklungen bis auf weiteres ausgesetzt. Verantwortliche der Stadt Kassel haben dies am heutigen Donnerstag um 15 Uhr aufgrund der steigenden Corona-Virus-Erkrankungen beschlossen und auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben.

» Weiterlesen

Austellung KÖRPERWELTEN in der Documentahalle

Eine Reise unter die Haut Die Ausstellung KÖRPERWELTEN nimmt den Besucher mit auf eine unvergessliche Reise in den menschlichen Körper. Sie ermöglicht Einblicke in dessen komplexen Aufbau und erklärt für jeden verständlich Funktionsweise und Zusammenspiel der einzelnen Systeme und Organe. Die Ausstellung geht aber noch viel weiter: Während man in einen fremden Körper schaut, entdeckt man seinen eigenen auf komplett

» Weiterlesen