EHF-CUP: MT startet erfolgreich in die Gruppenphase

Die MT Melsungen hat ihren Auftakt in die Gruppenphase des EHF-Cups erfolgreich bestritten. Gegen den polnischen Vertreter KPR Gwardia Opole siegten die Nordhessen in einem wesentlich ausgeglichener verlaufenen Spiel als erwartet mit 26:21 (12:10). Ohne die geschonten Stammspieler Simic, Kühn, Häfner, Allendorf und Reichmann hatte die MT nach starkem Beginn viel Mühe mit ihren Gästen. Die kamen nach einer Sechs-Tore-Führung

» Weiterlesen