Stuttgart bremst MT aus – 24:26 Heimniederlage

Die MT Melsungen hat es versäumt, sich im Kampf um Platz fünf der Hallenhandball-Bundesliga von den Füchsen Berlin weiter abzusetzen. Gegen den TVB 1898 Stuttgart setzte es mit 24:26 (14:12) eine ganz bittere Niederlage, die nicht einmal als unverdient bezeichnet werden kann. Eine viertelstündige komplette Auszeit zum Ende der erste und zu Beginn der zweiten Hälfte und ein daraus resultierender

» Weiterlesen

MT – Kiel: Alles gegeben, aber es hat nicht gereicht

Sie enttäuschten nicht, zogen aber dennoch den Kürzeren. Die MT Melsungen unterlag trotz starker Leistung vor 4.300 Zuschauern in der restlos ausverkauften Kasseler Rothenbach-Halle dem THW Kiel mit 25:29 (14:16). Nur für zwischenzeitliche vier Minuten Mitte der ersten Hälfte führten die Nordhessen, sonst lag der THW meist mit zwei oder drei Treffern vorn. Der herausragende Mann auf dem Feld trug

» Weiterlesen

MT siegt in Göppingen

MT legt mit Top-Leistung in Halbzeit 1 Grundstein zum Sieg in Göppingen 25.02.2019 Mit einer starken Vorstellung in den ersten 30 Spielminuten, gekrönt von der Sieben-Tore-Führung zur Halbzeitpause (18:11), legte die wiederum dezimierte MT den Grundstein zum späteren 30:27 Auswärtssieg über Tabellennachbar Frisch Auf Göppingen. Beste Torschützen vor 4.800 Zuschauern in der EWS Arena waren Tobias Reichmann (10/5) für die

» Weiterlesen

MT gewinnt Hessenderby – Simic reisst Fans von den Sitzen

Drei Spiele, drei Siege: die MT Melsungen wies die HSG Wetzlar nach ihrem Hinspielsieg sowie dem Pokalerfolg ein weiteres Mal in die Schranken. Mit 26:24 (13:10) beschlossen die Nordhessen das Jahr vor 4.300 Zuschauern in der restlos ausverkauften Kasseler Rothenbach-Halle erfolgreich und festigten damit ihren sechsten Tabellenplatz vor der folgenden WM-bedingten Ligapause. In einem unterhaltsamen und kurzweiligen Hessenderby liefen die

» Weiterlesen

MT SCHLÄGT NACH TOLLER ZWEITER HALBZEIT LEIPZIG MIT 35:27

Mit einer tollen Energieleistung und endlich 60MinutenVollgas überzeugte die MT Melsungen ihre 3.527 Fans in der Kasseler Rothenbach-Halle beim klaren 35:27 (14:14) über den DHfK Leipzig. Musste sich allerdings nach einem zwischenzeitlichen Drei-Tore-Rückstand in der ersten Halbzeit erst wieder zurückkämpfen, ehe die fulminante zweite Hälfte für das Spiel gegen Magdeburg und die noch teilweise verhalten absolvierte erste Hälfte mehr als

» Weiterlesen

Dezimierte MT bietet Flensburg eine Halbzeit Paroli

Die erste Heimniederlage der neuen Saison ist da. Gegen die SG Flensburg-Handewitt unterlag die MT Melsungen vor 4.300 Zuschauern in der voll besetzten Kasseler Rothenbach-Halle mit 25:30 (11:16). Eine ganz schwache erste Hälfte, in der die Gäste zeitweise schon mit sieben Toren vorn lagen, war am Ende trotz viel Moral und Kampf nicht mehr wett zu machen. Zweimal war Melsungen

» Weiterlesen