MT von Stjarnan nur 20 Minuten voll gefordert

In der letzten Generalprobe vor Saisonbeginn kam die MT Melsungen gegen den isländischen Erstliga-Aufsteiger Stjarnan Gardabae zu einem 37:22 (20:15)-Erfolg. Wichtiger als das Ergebnis war, dass alle gesund blieben und die Mannschaft auf der Zielgeraden der Vorbereitung deutliche Fortschritte im Zusammenspiel zeigte. Erfolgreichster Schütze der Melsunger war einmal mehr Michael Allendorf (6/3). Was in den Anfangsminuten wie ein lockerer Aufgalopp

» Weiterlesen

MT landet 24:22-Arbeitssieg gegen Balingen/Weilstetten

Nicht mit schönem Spiel, dafür mit ganz viel Moral und noch mehr Einsatzbereitschaft hat die MT Melsungen ihr Spiel gegen den HBW Balingen/Weilstetten mit 24:22 (10:11) gewonnen. Vor 2.736 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle liefen die Gastgeber über weite Strecken der ausgeglichenen Partie knappen Rückständen hinterher, gingen zwischendurch aber mehrfach auch selbst in Führung. Durch eine Leistungssteigerung im zweiten Durchgang

» Weiterlesen

MT-Höhenflug jäh gestoppt

Die MT Melsungen ist nach dem Höhenflug der letzten Woche recht herb wieder auf dem Boden der Tatsachen gelandet. Gegen den hessischen Rivalen HSG Wetzlar setzte es eine 24:32 (9:18)-Pakkung, die vor allem einer desolaten ersten Halbzeit geschuldet war. Allein Michael Müller (6) und Johannes Sellin (6/2) konnten sich als MT-Torschützen hervortun. Für die HSG Wetzlar war Kevin Schmidt neunmal

» Weiterlesen

MT Melsungen kooperiert mit den Jobcentern der Region Kassel

Als sportliches Aushängeschild Nordhessens blickt die MT Melsungen Bundesliga-Handball stets auch über den eigenen Tellerrand hinaus und unterstützt gesellschaftliche und soziale Projekte und Einrichtungen. Jüngstes Beispiel dafür ist die Kooperation mit den nordhessischen Jobcentern und hier besonders mit “Perspektive 50plus -Beschäftigungspakt Nordhessen”. Älteren Langzeiterwerbslosen über 50 Jahren wieder eine faire Chance auf dem Arbeitsmarkt bieten – das ist das Ziel

» Weiterlesen

MT lässt in Emsdetten nichts anbrennen – 34:27-Sieg!

Der Sieg in Emsdetten ist sehr teuer erkauft. Der mit sieben Treffern erfolgreichster Torschütze der MT, Michael Allendorf, schied 9 Minuten vor Ende der Partie verletzt aus. Dem Linksaußen war im Angriff nach dem Einlaufen an den Kreis ein gegnerischer Spieler unglücklich ins Bein gefallen, woraufhin sich Allendorf das Knie verdrehte. „Da ist wohl etwas Schlimmeres passiert“, mutmaßt des Betroffenen

» Weiterlesen

MT muss sich gegen starke Lübbecker mit Punkteteilung begnügen

Der MT Melsungen ist nur eine Teilrevanche für die Hinrunden-Pleite beim TuS N-Lübbecke gelungen. Trotz einer Führung mit drei Toren zwei Minuten vor dem Ende reichte es schließlich nur zu einem 28:28 (14:15)-Unentschieden. Über weite Strecken der Begegnung waren die Nordhessen einem Rückstand hinterhergelaufen, um Mitter der zweiten Hälfte vermeintlich doch noch auf die Siegerspur einzubiegen. Das verhinderte aber Lübbeckes

» Weiterlesen

Zum Saisonabschluss ein 30:30 gegen den Champios League-Sieger

Vor 4.300 Zuschauern gelang den Bartenwetzern mit ihrem 30:30 (17:14) gegen den frisch gekürten Champions League-Gewinner HSV ein Achtungserfolg in der mit 4300Zuschauern ausverkauften Rothenbach-Halle. Der sogar in einem Sieg hätte enden können, denn die Nordhessen führten bis auf wenige Minuten in der Anfangsphase über das gesamte Spiel. Erst der letzte Angriff bescherte dem Favoriten drei Sekunden vor dem Ende

» Weiterlesen

MT Melsungen hält gegen Kiel gut mit

Nachdem die MT zur Halbzeit mit dem Deutschen Meister THW Kiel noch fast gleichauf lag, musste sie am Ende zwar eine 29:33-Niederlage hinnehmen, durfte aber dennoch das Feld erhobenen Hauptes verlassen. Das Roth-Team rückte dem haushohen Favoriten nämlich auch nach scheinbar aussichtslosen Rückständen immer wieder auf die Pelle und trug so maßgeblich zu einem äußerst unterhaltsamen Handball-Nachmittag in der mit

» Weiterlesen

KombiTicket für das Spiel des MT Melsungen

Kassel, 14. November 2011. Eintrittskarte zum Handballspiel und Fahrkarte für Busse und Trams: das ist das KombiTicket. Dieses Angebot gibt es für das Spiel des MT Melsungen gegen das Team von SC Magdeburg am Mittwoch, 16. November, in der Rothenbachhalle in Kassel um 20.15 Uhr. Das KombiTicket gilt als Fahrschein für die Hin- und Rückfahrt im gesamten KasselPlus-Tarifgebiet, gültig ist

» Weiterlesen
1 22 23 24