Aus: Huskies scheiterten im Playoff-Viertelfinale

„Siegen oder Fliegen“, so lautete das Motto der Kasseler Eishockeycracks vor Spiel sechs der Playoff-Viertelfinalserie gegen die Löwen Frankfurt. Nach der 2:4-Niederlage gegen die Südhessen konnte den Huskies heute nur ein Sieg die Fortsetzung der Spielzeit garantieren. Im Tor vertraute Cheftrainer Rico Rossi erneut auf Mirko Pantkowski, der bereits am Freitag für Markus Keller in die Mannschaft rotiert war. Doch

» Weiterlesen