MT testet gegen Großwallstadt und Leipzig vor Zuschauern

MT testet gegen Großwallstadt und Leipzig vor Zuschauern Während derzeit die Europameisterschaft auf Hochtouren läuft, gehen auch die Akteure von Handball-Bundesligist MT Melsungen ihrer schweißtreibenden Arbeit nach. Denn die Nordhessen bereiten sich auch ohne ihre Nationalspieler intensiv auf die Anfang Februar beginnende zweite Saisonhälfte vor. Neben den obligatorischen Trainingseinheiten im Bereich Grundlagen und Taktik hat Roberto Garcia Parrondo auch zwei

» Weiterlesen

Perfekter Jahresabschluss: MT gewinnt in Berlin

Perfekter Jahresabschluss: MT gewinnt in Berlin Die MT setzt im letzten Spiel des Jahres nochmal ein echtes Ausrufezeichen und gewinnt das Auswärtsmatch in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga bei den Füchsen Berlin mit 29:28 (15:17). Der Spielverlauf in Stichworten: Gut in die Partie gekommen, bis zur Halbzeit mit zwei Toren und im Verlauf des zweiten Durchgangs mit bis zu drei Toren

» Weiterlesen

Auswärtsserie gerissen: Melsungen verliert in Hamburg

Auswärtsserie gerissen: Melsungen verliert in Hamburg Vier Spiele lang war die MT Melsungen in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga in fremden Hallen ungeschlagen, nun gab es die erste Niederlage. Am Sonntag verloren die Nordhessen beim Aufsteiger Handball Sport Verein Hamburg mit 25:26 (13:13). Das Spiel war neu angesetzt worden, weil sich beim ersten Aufeinandertreffen vor vier Wochen ein medizinischer Notfall auf

» Weiterlesen

MT besiegt Löwen dank Kühns direktem Freiwurftor

Die MT Melsungen hat in einem über weite Strecken hochklassigen Schlagabtausch die Rhein-Neckar Löwen mit 25:24 (16:16) bezwungen. Den entscheidenden Treffer setzte Julius Kühn bei abgelaufener Uhr mit einem fulminanten Freiwurf-Kracher ins linke obere Tor-Eck. Vorangegangen waren 60 begeisternde Minuten zweier Mannschaften absolut auf Augenhöhe. Konnten sich die Gäste Mitte der ersten Hälfte, die Offensivhandball feinster Güte bot, leicht absetzen,

» Weiterlesen

MT siegt dank starker zweiter Halbzeit in Leipzig

Die MT Melsungen bleibt in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga in fremden Hallen weiterhin auf Erfolgskurs. Mit einem 26:22 (12:12)-Sieg am Sonntag beim SC DHfK Leipzig bilanzieren die Nordhessen nun sechs Punkte aus vier Auswärtsspielen. Nachdem das Parrondo-Team nach 15 absolvierten Minuten mit fünf Toren hinten lag (2:7), gelang bis zur Pause die Aufholjagd zum Ausgleich. Im Verlauf des zweiten Durchgangs

» Weiterlesen

Von der Rolle: MT gegen Minden ohne Chance

  Die MT Melsungen hat ihr Heimspiel gegen den bis dahin punktlosen Tabellenletzten der HBL, GWD Minden, mit 25:29 (7:14) verloren. Dabei vermochten die Nordhessen die anfängliche Führung der Gäste nicht ein einziges Mal mehr auch nur auszugleichen. Von Beginn an lief das Spiel der Nordhessen mit vielen Fehlern behaftet, den Rest zur klaren Pausenführung der Ostwestfalen besorgte der starke

» Weiterlesen

MT macht es gegen BHC spannend, aber erfolgreich

MT macht es gegen BHC spannend, aber erfolgreich Die MT Melsungen hat ihr viertes Oktober-Pflichtspiel in Folge ohne Niederlage absolviert und den Bergischen HC vor 2.727 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle mit 26:24 (15:12) bezwungen. Damit ziehen die Nordhessen mit inzwischen wieder ausgeglichenem Punktekonto an ihrem Konkurrenten vorbei und schieben sich auf einen einstelligen Tabellenplatz. Nur ein einziges Mal vermochten

» Weiterlesen

MT bringt Tabellenführer ins Wanken, aber nicht zu Fall

MT bringt Tabellenführer ins Wanken, aber nicht zu Fall Die MT Melsungen ihrem neuen Trainer Roberto Garcia Parrondo zum Einstand kein Erfolgserlebnis schenken können. Dennoch war das 24:27 (11:15) gegen den SC Magdeburg gerade in Sachen Einsatz und Engagement nicht zu vergleichen mit den vorangegangenen Partien. Zu viele vergebene Chancen vor allem im ersten Durchgang, gefolgt von einer sogar gewonnenen

» Weiterlesen

Erster Saisonsieg perfekt – MT gewinnt Heimspiel gegen Lübbecke

Erster Saisonsieg perfekt – MT gewinnt Heimspiel gegen Lübbecke Die MT Melsungen hat im ersten Spiel nach der Beurlaubung ihres bisherigen Chefcoaches unter der Leitung von Arjan Haenen an der Linie den ersten Sieg der Saison eingefahren! Denkbar knapp, aber dennoch verdient, gewannen die Nordhessen gegen den TuS N-Lübbecke mit 23:22 (10:7) und verhinderten damit vor dem nächsten schweren Spiel

» Weiterlesen

MT mit bitterer Heimniederlage gegen Berlin

MT mit bitterer Heimniederlage gegen Berlin Nach der Niederlage gegen Kiel kassierte die MT Melsungen beim 25:33 (9:15) gegen die Füchse Berlin bereits die zweite Heimpleite der Saison. Nur eine Viertelstunde vermochten die Nordhessen die Partie ausgeglichen zu gestalten, dann sorgte Dejan Milosavljev im Tor fast allein für den komfortablen Halbzeitstand aus Sicht der Gäste. Zu Beginn des zweiten Durchgangs

» Weiterlesen
1 2 3 4