Infektionsschutz: Schulen und Kitas gut gerüstet

Moderne raumlufttechnische Anlagen, dezentrale Lüftungsgeräte für besonders lärmbelastete Klassenräume, CO2-Ampeln und Investitionen in vielfältige Hygienemaßnahmen: Für die Zeit nach den Sommerferien sind Kassels Schulen und Kitas in Sachen Infektionsschutz gut gerüstet, sind Schul- und Jugenddezernentin Ulrike Gote und Stadtbaurat Christof Nolda überzeugt. “Abstand, Hygieneregeln und Mund-Nasen-Bedeckung sowie ein regelmäßiger hygienischer Luftwechsel zur Reduzierung der CO2-Belastung sind die wesentlichen Bausteine in

» Weiterlesen

Fenster auf – Corona raus

Regelmäßig Lüften senkt das Infektionsrisiko Der Winter steht vor der Tür und mit ihm sinken auch die Temperaturen. Das Leben verlagert sich wieder in geschlossene Räume. Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, kommt daher zu den bekannten AHA-Regeln (Abstand halten, Hygiene beachten und Alltagsmaske tragen) Lüften hinzu. Warum Lüften so wichtig ist und wie genau gelüftet werden sollte, weiß

» Weiterlesen