Strahlendes Lächeln: Richtige Pflege für gesunde Zähne

Strahlendes Lächeln: Richtige Pflege für gesunde Zähne Zähne putzen ist wichtig, das lernt jedes Kind schon im Kindergarten. Karies und Paradontitis verursachen mehr als Schmerzen und können vom Mund aus den ganzen Körper beeinträchtigen. Im schlimmsten Fall begünstigen sie sogar Krankheiten wie Diabetes oder einen Herzinfarkt. Gründliches Putzen ist also wichtig. Auch die Ernährung spielt bei der Zahnhygiene eine wichtige

» Weiterlesen

Händewaschen schützt vor Atemwegsinfektionen – auch mit Corona-Viren

Wie kann ich mich vor einer Infektion mit den neuartigen Coronaviren schützen? Diese Frage hören aktuell viele Apothekenteams. „Die allgemeinen Hygieneregeln können vor Infektionen der Atemwege schützen. Diese Regeln sind bei allen Atemwegsinfekten gleich, egal ob man sich vor einer Erkältung, einer Grippe oder einer Infektion mit dem Corona-Virus schützen will“, sagt Thomas Benkert, Vizepräsident der Bundesapothekerkammer. Man sollte sich

» Weiterlesen

Rekordverdächtig: Beschäftigte immer länger krank

Im Ländervergleich schneidet Bayern 2019 am besten, das Saarland am schlechtesten ab Hannover, 23. Januar 2020 – Husten, Schnupfen, Rücken: Arbeitnehmer in Deutschland sind immer länger krankgeschrieben. Die durchschnittliche Fehlzeit pro Krankheitsfall stieg 2019 laut einer Auswertung der KKH Kaufmännische Krankenkasse auf ein Rekordniveau. Demnach fielen Beschäftigte durchschnittlich 15 Tage pro Jahr im Job aus. Im Vergleich zum Vorjahr sind

» Weiterlesen

Unsichtbare Gefahr: Mikroplastik in Kosmetik

Mikroplastik ist aktuell in den Medien ein großes Thema. Die kleinen Kunststoffpartikel gelangen unter anderem durch Kosmetikprodukte in die Meere und werden durch die Nahrungskette oftmals wieder von den Menschen aufgenommen. Die AOK Hessen klärt über die winzigen Übeltäter auf und zeigt Alternativen. Unter Mikroplastik versteht man Kunststoffpartikel, auch synthetische Polymere, die kleiner als fünf Millimeter sind. Sie entstehen, wenn

» Weiterlesen

Erkältungszeit – Ingwerzeit?

Die Ingwerknolle gilt als Wundermittel gegen Erkältungen und Übelkeit. Doch wenn ich Ingwertee trinke, bekomme ich oft Bauchschmerzen. Woran liegt das? Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte bei der DKV Deutsche Krankenversicherung: Die Ingwerwurzel kommt in der traditionellen chinesischen, japanischen und indischen Medizin als entzündungshemmendes und schmerzstillendes Mittel zum Einsatz. Allerdings gibt es bisher keine medizinischen Studien, die dies untermauern. Klinisch bewiesen

» Weiterlesen

Hinter den Kulissen – Ambulante Tagespflege Stern in Kassel

Was wird alles in einer ambulanten Tagespflegeeinrichtung organisiert und wie erleben die Klienten den Alltag in einer ambulanten Tagespflegeeinrichtung? Diese und viele weitere Fragen, haben wir dem Leiter, dem Personal und Klienten des Tagespflegdienst Stern gestellt. Neben der Betreuungsmöglichkeit im Tagespflegedienst in der Leipzigerstraße 19 bietet der Pflegedienst auch die herkömmliche mobile Altenpflege am Standort Glöcknerpfad 46 in Kassel an.

» Weiterlesen

Biker gegen Krebs: Diese Motorradfahrer machen Patienten wieder Hoffnung

Jemand, der gegen den Krebs kämpft, braucht in allen Lebenslagen viel Kraft. Sowohl körperlich als auch psychisch. Ein Urlaub ist aufgrund der finanziellen Belastungen jedoch oftmals nicht mehr drin. Annemarie Hunecke, deren Mann mit gerade einmal 56 Jahren an Lungenkrebs starb, weiß genau, welche Entbehrungen man in diesen Zeiten hinnehmen muss.   Im Wartezimmer eines Augenarztes las sie erstmals von

» Weiterlesen

Die richtige Technik beim Zähneputzen verwenden

Das man zwei Mal am Tag die Zähne putzen soll ist eigentlich bekannt. Trotzdem gibt es in Deutschland zahlreiche Menschen, die ihre Zähne seltener reinigen. Sie haben keine Lust abends noch einmal ins Bad zu gehen, wenn sie sowieso schon müde sind. Die Zähne noch ein drittes Mal nach dem mittags zu putzen, ist für sie sowieso undenkbar. Doch nicht

» Weiterlesen

Risikofaktor Kälte: Gesund durch Herbst und Winter

Ein kleiner Knigge gegen krankmachende Kältebelastung Im Herbst und Winter sinken die Temperaturen oftmals auf frostiges Niveau. Die eisigen Temperaturen können unseren Körper stark belasten. Wie man trotzdem gesund durch die kalte Jahreszeit kommt, weiß WetterOnline. Eiszeit für die Gesundheit Ab Oktober lauern Erkältung, Grippe und Co. nicht selten an der nächsten Ecke. Denn erster Frost und lange Nächte schwächen

» Weiterlesen

Sechs Fakten zur Grippeimpfung

Fieber, Schüttelfrost, Muskelschmerzen und Erkältungssymptome – wer an einer echten Grippe leidet, fühlt sich meist mindestens eine Woche lang richtig krank. Eine Grippeimpfung kann das verhindern. Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV Deutsche Krankenversicherung, kennt die wichtigsten Fakten. Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Grippeimpfung? „Am besten ist eine Impfung im Oktober oder November. Bis der Körper einen ausreichenden

» Weiterlesen
1 2 3 45