Teilnahme bei „Stunde der Wintervögel“ bricht alle Rekorde

Hessische Zwischenergebnisse zur „Stunde der Wintervögel“ Wetzlar – Eins, zwei, drei, ganz viele: Die „Stunde der Wintervögel“, die vom 8. bis 10. Januar stattfand, hat alle Rekorde gebrochen: Bis heute meldeten bereits über 185.000 Vogelfreundinnen und -freunde ihre Ergebnisse an den NABU und seinen bayerischen Partner, den Landesbund für Vogelschutz (LBV). Gesichtet wurden bisher mehr als 4,4 Millionen Vögel aus

» Weiterlesen

Gesünder leben mit Hund

Welche positiven Effekte Vierbeiner auf Körper und Psyche haben Deutschland erlebt aktuell einen Haustier-Boom. Vor allem Hunde sind sehr gefragt. Sie sind nicht nur treue Begleiter, ihre Besitzer können sich auch über positive Auswirkungen auf Körper und Psyche freuen, wie viele Studien belegen. Die gesundheitlichen Effekte fasst Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV, zusammen. Peter Schnitzler, Versicherungsexperte von ERGO, weiß,

» Weiterlesen

Tiere sind kein geeignetes Weihnachtsgeschenk – Anschaffung sollte immer sorgfältig abgewogen werden

Ein niedlicher Hundewelpe, eine kleine Katze oder ein Kaninchen zum Kuscheln – Haustiere stehen zu Weihnachten bei Kindern, aber auch bei Erwachsenen auf dem Wunschzettel. Amtstierärztin Dr. Regina Emrich, Leiterin des Amts Lebensmittelüberwachung und Tiergesundheit der Stadt Kassel, appelliert daher vor den anstehenden Feiertagen, Haustiere nicht unüberlegt anzuschaffen. Gerade bei vielen Kindern gebe es oft einen natürlichen Drang, im engen

» Weiterlesen

Nisthilfen sind beliebte Winterquartiere

NABU Hessen bittet um Rücksicht auf überwinternde Tiere im Garten  Wetzlar – Mit den Minusgraden und mancherorts sogar dem ersten Schnee kehrt Ruhe im Garten ein. Viele Tiere haben bereits ihre Winterquartiere aufgesucht. Daher bittet der NABU Hessen Gartenbesitzer, jetzt keine Nistkästen mehr zu säubern, denn sie sind beliebte Überwinterungsplätze. „Die Königinnen von Hummeln und Wespen, reichlich nützliche Florfliegen, Ohrenkneifer

» Weiterlesen

Der rote Drache braucht Ihre Stimme

NABU Hessen wünscht sich den Rotmilan als Vogel des Jahres 2021   Wetzlar – Die erste Halbzeit bei der Vorwahl zum 50. Vogel des Jahres ist um. In Hessen haben bisher 11.516 Vogelfreund*innen ihren Lieblingsvogel gewählt, bundesweit wurden bis jetzt bereits über 104.000 Nominierungen abgegeben. Im bundesweiten Gesamtranking konnte sich auf Platz eins derzeit die Stadttaube behaupten. Die weiteren Plätze

» Weiterlesen

Tierischer Familienzuwachs: Gekommen, um zu bleiben Jedes Jahr denken Menschen gerade zum Weihnachtsfest über einen tierischen Familienzuwachs nach

Auch die Beschränkungen der sozialen Kontakte aufgrund der Corona-Pandemie lassen aktuell die Tierhalter-Zahlen ansteigen. Doch die Anschaffung eines Haustiers sollte wohlüberlegt sein. Ein Tier braucht Für- und Vorsorge und bringt auch Verantwortung mit sich. Rund 80 Millionen Haushalte in der EU haben mindestens ein Haustier. Tendenz steigend. Gefühlt kennt jeder gerade in seinem engen sozialen Umfeld mindestens einen frischgebackenen Tierhalter.

» Weiterlesen

Fünf vor zwölf: Ein Silvesterfeuerwerk bedeutet für viele Haustiere maximalen Stress

Vor allem Hunde leiden erheblich unter den lauten Geräuschen Mit einem Desensibilisierungstraining und mit beruhigender Zuwendung während des Feuerwerks lässt sich die laute Zeit des Jahres für den Hund erträglicher gestalten. In wenigen Minuten werden die Sektkorken knallen, Feuerwerkskörper in den Nachthimmel zischen und Böller auf der Straße explodieren – das neue Jahr kündigt sich vielerorts sehr lautstark an. Früher

» Weiterlesen

Die Kraniche ziehen nach Süden

NABU Hessen: Kranich-Beobachtungen online melden   Wetzlar – In den kommenden Wochen ist wieder das großartige Herbstschauspiel ziehender Kraniche am Himmel über Hessen zu sehen. Aufmerksame Naturfreund*innen konnten bereits erste Schwärme des laut trompetenden „Glücksvogels“ am Abendhimmel beobachten. „In den letzten beiden Wochen sind bei sonnigem Wetter mit Ostwind bereits etwa tausend Kraniche nach Süden geflogen“, erklärt Gerhard Eppler, Landesvorsitzender

» Weiterlesen

„Freundschaft verbindet!“: Fressnapf hilft Tierheimen in finanzieller Not – mit prominenter Unterstützung von Jana Ina Zarrella

In diesem besonderen Corona-Jahr wird Hilfe für Tierheime mehr denn je benötigt – Fressnapf-Kunden können auch 2020 wieder mit einem Freundschaftsarmband ihren Beitrag zu Tierschutz und -liebe zum Ausdruck bringen – Moderatorin Jana Ina Zarrella unterstützt die Aktion mit einem eigens designten Armband in limitierter Auflage Tierheime sorgen dafür, dass Tiere ein – zumindest vorübergehend – sicheres Zuhause haben, gerettet

» Weiterlesen

Auf den Hund gekommen: Tipps für frischgebackene Herrchen und Frauchen

Mehr als 10 Millionen Deutsche haben 2019 einen oder mehrere Hunde als Haustier gehabt – Tendenz für 2020 stark steigend. Hunde zählen damit zu den beliebtesten Haustieren in Deutschland. Aber ein Vierbeiner ist nicht nur süß und zum Kuscheln, sondern bedeutet auch viel Verantwortung. Worauf frischgebackene Herrchen und Frauchen achten müssen, weiß Peter Schnitzler, Versicherungsexperte von ERGO. Michaela Rassat, Juristin

» Weiterlesen
1 2 3 15