Der Edersee läuft über

So voll war der Edersee seit ca. 24 Jahren nicht mehr. Die Schneeschmelze und lang andauernder Regen brachten den See zum Überlaufen. Aus 48 Meter Höhe rauschten pro Sekunde fast 60 Kubikmeter Wasser in das Edertal. Wie das Wasserstraßen- und Schifffartsamt (WSA) Hann. Münden mitteilt, stand das Wasser teilweise 10 Zentimeter über der Überlaufschwelle. Dieses Phänomen lockte zahlreiche Zuschauer an,

» Weiterlesen

Frühlingstour in Nordhessen

Endlich Frühling! denn Frühling ist, wenn die Seele wieder bunt denkt! Wisst ihr, wo man zurzeit besonders gut Frühling „tanken“ kann? In Bad Arolsen! Die junge Barockstadt liegt etwa 45 Km westlich von Kassel. Sie war einst die Residenz der Grafen und Fürsten von Waldeck und Pyrmont. Das imposante barocke Residenzschloss ist ohne Zweifel zu jeder Jahreszeit ein Besuch wert

» Weiterlesen

Tierpark Sababurg öffnet wieder am 10. März

– Voranmeldung online erforderlich Hofgeismar/Landkreis Kassel. „Wir freuen uns, dass wir den Tierpark Sababurg am 10. März wieder für die Besucher öffnen können“ kündigt Landrat Uwe Schmidt an. Die Öffnung wurde durch die neue Verordnung des Landes Hessen zur Bekämpfung des Corona‐Virus möglich, die am 4. März in Kraft getreten ist. Schmidt: „Wir halten uns zum Schutz der Besucher an

» Weiterlesen

Tierpark Sababurg noch geschlossen

Tierpark Sababurg geschlossen. Die NHR hatte die Gelegenheit, sich im Tierpark umzusehen. Tierpfleger Leon Ebbrecht führte uns durch den menschenleeren Park. Was machen eigentlich die Tiere im Tierpark Sababurg? Aufgrund der aktuellen Situation bleibt der Tierpark Sababurg bis auf weiteres geschlossen! Auch in dieser Zeit geht es natürlich Im Tierpark Sababurg weiter. Auf der Homepage und den Social-Media-Kanälen wird man

» Weiterlesen

Notbetreuung für Kinder bestimmter Berufsgruppen auch am Wochenende, den Feiertagen und in den Osterferien gesichert

Notbetreuung für Kinder bestimmter Berufsgruppen auch am Wochenende, den Feiertagen und in den Osterferien gesichert Sozial- und Integrationsminister Kai Klose: „Schnelle und konstruktive Zusammenarbeit für eine verlässliche Kindernotbetreuung.“   Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz: „In dieser besonderen Situation leisten einige Berufsgruppen Außergewöhnliches. Deshalb unterstützen wir sie, wo wir nur können, und weiten die Notbetreuung an unseren Schulen auch auf die

» Weiterlesen

Drei Nationalspieler der MT in häuslicher Quarantäne

Drei Nationalspieler der MT in häuslicher Quarantäne Am gestrigen Dienstagabend informierte der Deutsche Handballbund (DHB) über den positiven Corona-Testbefund bei einem Nationalspieler. Zudem hat Prof. Dr. Steuer, Mannschaftsarzt des DHB-Teams, den Spielern, die vom 9. bis 13. März am Lehrgang in der Nähe Magdeburgs teilgenommen hatten, dazu geraten, sich in private Quarantäne zu begeben. Von der MT Melsungen betrifft dies

» Weiterlesen

Kinder trauern anders – Kinder- und Jugendhospiz Kleine Helden bietet Kindertrauer Workshop an

Hünfeld, den 4. März 2020: Stirbt in einer Familie ein gelieber Mensch, bricht das gesamte Familiensystem zusammen. Verzweiflung und Hilflosigkeit stehen im Raum. Das Thema Trauer, Sterben und Tod gehört noch immer zu den meist verschwiegenen Themen im Elternhaus. Hier ist Aufklärung gefragt. Das Kinder- und Jugendhospiz Kleine Helden Osthessen e.V. bietet zum Thema Kindertrauer einen Workshop am 29. März

» Weiterlesen

Bester Praktikumsbericht in Hessen gekürt

Beim Wettbewerb “Bester Praktikumsbericht” konnten drei junge Schülerinnen aus Mittelhessen bestens abschneiden. Der erste Platz ging auf Hessenebene an Mara Bonnert, Schülerin am Nidda-Gymnasium. Sie heimste sich den Siegerplatz in der folgenden Kategorie ein: “Gymnasium Sekundarstufe 2”. Die zweite Schülerin stammt von der Mittelpunktschule Hartenrod, die sich in Bad Endbach befindet. Der zweite Platz ging dabei in der Kategorie “Hauptschule”

» Weiterlesen

Rosinenbomber in Calden

Der Rosinenbomber war am Kassel Airport Der historische Rosinenbomber DC-3 PH-PBA gab sich 2 Tage lang die Ehre am Flughafen in Calden. Für 150.-€ konnte man einen halbstündigen Rundflug buchen. Schnell waren alle Flüge ausverkauft, doch bei diesem Erfolg kündigten die Vereinsmitglieder für nächstes Jahr einen erneuten Besuch an. Nachdem die „Prinses Amalia“ unzählige Flüge bei der Blockade Berlins ab

» Weiterlesen

14. „Gartenfest Kassel“ im Schlosspark Wilhelmsthal

14. „Gartenfest Kassel“ im Schlosspark Wilhelmsthal Der Frühling glänzte in seiner ganzen Pracht – es grünte und blühte überall. Die Bäume und Gehölze lassen ihre Knospen sprießen und man kann bereits erahnen, welche Früchte sie im Sommer tragen werden. Traditionell nutzten alle Garten- und Pflanzenliebhaber das lange Wochenende dank des Feiertages Christi Himmelfahrt, um das frühsommerliche Wetter beim großen Gartenfest

» Weiterlesen
1 2 3 5