Vom Phönix aus der Asche – Lijana Kaggwa gibt Vortrag an der Swiss International School in Kassel.

Die junge Kasselerin und ehemalige Lijana Kaggwa, hat am 18.1.2022 vor einem großem Presseaufgebot an der Swiss International School in Kassel, ihre Kampagne: „Love Wins – keine Macht dem Cypermobbing“ vorgestellt. Im Finale der PRO7-TV-Show Germany´s Next Topmodel mit Heidi Klum, stieg sie mit großen Chancen auf den Sieg, freiwillig aufgrund von massivem Social-Media-Hass aus; auch um ein öffentliches Zeichen

» Weiterlesen

Auffrischimpfung ab 12 Jahren

In den Impfstellen der Stadt Kassel können ab sofort Personen ab 12 Jahren eine Auffrischimpfung erhalten. Voraussetzung ist, dass der vorangegangene Impfzyklus drei Monate zurückliegt. Für 12- bis 17-jährige Kinder und Jugendliche wird dazu der mRNA-Impfstoff von BionTech genutzt. Bei Minderjährigen bis zu einem Alter von 15 Jahren muss ein Erziehungsberechtigter die Impfung begleiten. In folgenden Impfstellen sind diese Auffrischimpfungen

» Weiterlesen

In Kassel gelten ab Donnerstag die „Hotspot“-Regeln

Die Inzidenz hat am heutigen Mittwoch in Kassel den dritten Tag in Folge die vom Land Hessen als Grenze formulierte 350er-Marke überschritten. Kassel gilt damit als sogenannte „Hotspot“-Kommune, in der verschärfte Kontakt- und Hygieneregeln gelten. Die Stadt hat dazu zwei Allgemeinverfügungen erlassen, die heute abend unter www.kassel.de/aktuelles/amtsblatt/amtsblatt.php. abrufbar sind. Das Land Hessen führt als besondere regionale Schutzmaßnahmen in einer Hotspot-Kommune

» Weiterlesen

Starker Impf-Monat: Rund 29.000 Impfungen im Dezember

In den städtischen Impfstellen der Stadt Kassel wurden im vergangenen Dezember 28.998 Personen geimpft. Davon waren 3.658 Erstimpfungen, darunter 1.017 bei Kindern im Alter von fünf bis elf Jahren. “Die Impfzahlen aus Kassel können sich sehen lassen. Aber wir stehen vor einer neuen Herausforderung, die schon jetzt allgegenwärtig ist: die Omikron-Welle. Auch in unserer Region ist die Virusvariante auf dem

» Weiterlesen

Stadt Kassel definiert Verbotszonen für das Abbrennen von Feuerwerk

Für die Stadt Kassel gelten grundsätzlich die landesweiten Regelungen der Corona Virus-Schutzverordnung (CoSchuV). Für den Jahreswechsel sieht diese Sonderregelungen ein Verbot des Abbrennens von Feuerwerkskörpern auf publikumsträchtigen öffentlichen Orten vor.     Per Allgemeinverfügung hat die Stadt Kassel folgende öffentliche Bereiche als solche Orte definiert:     Die Goetheanlage, den Bebelplatz, die Jägerstraße, die Untere Königsstraße (vom Stern bis Kreuzungsbereich

» Weiterlesen

Vorarbeiten für große Brückenbaustelle Wolfhager Straße / Drei Brücken – Erste Sperrung im Januar 2022

Für die Erneuerung der Drei Brücken über die Wolfhager Straße sowie die daran anschließende Umgestaltung des Straßenraums unter den Brücken wird es erstmals im Januar 2022 zu deutlichen Einschränkungen im Verkehrsablauf kommen, auch eine Sperrung ist geplant. Mit dem Aufbau einer Arbeitsbühne am Samstag, 8. Januar, voraussichtlich zwischen 10 und 11 Uhr, beginnen die Vorarbeiten. Der Verkehr auf der Wolfhager

» Weiterlesen

Böllerschutz an den Parkscheinautomaten über den Jahreswechsel 2021/2022

Obwohl für den Jahreswechsel 2021/2022 erneut ein grundsätzliches Böllerverbot im öffentlichen Raum gilt, werden zum Schutz vor Vandalismus wieder die 300 Parkscheinautomaten in Kassel mit speziellen Schutzhauben gesichert. Diese Schutzmaßnahme hatte sich – nach den massiven Schäden durch nicht zugelassene Feuerwerkskörper zum Jahreswechsel 2017/2018 – bereits in den vergangenen Jahren bewährt. Ab Donnerstag, 30. Dezember 2021, werden – beginnend in

» Weiterlesen

Positiver Trend bestätigt sich – nur wenige Verstöße

Am vergangenen Donnerstag haben Mitarbeitende des Gewerbeaußendienstes und der Stadtpolizei des Ordnungsamtes Kassel erneut in einer gemeinsamen Aktion die Einhaltung der Corona-Regeln in Handel, Gastronomie und Dienstleistungsbetrieben kontrolliert. Insgesamt wurden in den Stadtteilen Mattenberg, Vorderer Westen und in der Nordstadt 29 Betriebe geprüft. Erfreulicherweise wurden nur in vier Betrieben Verstöße gegen die Corona-Schutzverordnung festgestellt. “Damit bestätigen sich die positive Erkenntnisse

» Weiterlesen

Bäderöffnungszeiten über die Feiertage

Bäderöffnungszeiten über die Feiertage Auebad öffnet täglich Kassel, 17. Dezember 2021. Bäderfreunde müssen über die kommenden Feiertage nicht auf ihr Schwimmvergnügen verzichten. Denn die beiden Kasseler Hallenbäder öffnen auch zwischen Weihnachten und Neujahr. An Heiligabend und Silvester ist das Auebad zwischen 10 und 14 Uhr geöffnet, das Hallenbad Süd bleibt an den Feiertagen, Heiligabend und Silvester geschlossen. Im Auebad gelten

» Weiterlesen

Märchenweihnachtsmarkt: Stadt verlängert die Anordnung einer Mund-Nasen-Bedeckungspflicht in Bereichen der Innenstadt

Zum Schutze der Bevölkerung vor der Weiterverbreitung des Coronavirus wird im Bereich des Märchenweihnachtsmarktes sowie in angrenzenden Bereichen der Innenstadt weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckungspflicht angeordnet. Die angeordnete Mund-Nasen-Bedeckungspflicht ist nun bis zum Ablauf des 30. Dezember 2021 verlängert worden und gilt täglich während der Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes von 11 bis 22 Uhr, im öffentlichen Raum unter freiem Himmel für einen festgelegten

» Weiterlesen
1 2 3 127