Geschmack aus Nordhessen: Metzgerin und Imker testen „Honey-Aging“ bei Fleisch

Nicht nur Steak-Kenner verlangen nach einem Dry Aged Beef. Das Edelfleisch reift trocken und folgt damit einer jahrhundertealten Technik. Ein Imker und eine Metzgermeisterin haben nun mit dem „Honey-Aging“ einen neuen Trend geboren. Nicht zum ersten Mal gelang ihnen dabei ein Geniestreich.   Kassel/Calden. Katharina Koch kennt sich aus mit Fleisch und Wurst. Das Metier von Victor Hernandez ist der

» Weiterlesen

Winterverluste bei Bienenvölkern erfreulich gering

Wachtberg (ots) – „Bereits nach den Herbstprognosen der bienenwissenschaftlichen Institute konnten wir davon ausgehen, dass die Überwinterung der Bienenvölker in diesem Jahr gut ausfällt“, sagt die Geschäftsführerin des Deutschen Imkerbundes e.V. (D.I.B.), Barbara Löwer. „Dies hat sich jetzt erfreulicherweise bestätigt.“ Denn an der alljährlichen Frühjahrsumfrage des Fachzentrums für Bienen und Imkerei in Mayen zu den aufgetretenen Winterverlusten haben sich bisher

» Weiterlesen

Deutscher Imkerbund meldet: Winterverluste hoch, aber niedriger als erwartet

Wachtberg (ots) – Nach den Herbstumfragen der Bieneninstitute 2014 hatte sich bereits angedeutet, dass die Überwinterung von Bienenvölkern in Deutschland bundesweit sehr schlecht werden wird und mit einer hohen Verlustrate zu rechnen ist. Das Ergebnis anhand der abgegebenen Schätzungen lag im November bei durchschnittlich 25 – 30 % Bienenverlusten. Nun hat das Fachzentrum Bienen und Imkerei in Mayen als federführendes

» Weiterlesen