Große Parade beim Christopher Street Day in Kassel!

Etwa 700 Teilnehmer kamen in diesem Jahr zum CSD nach Kassel. Die große Parade startete am Samstag den 20. August am Kasseler Kulturbahnhof. Schwule, Lesben, Bi-und Transsexuelle, sowie Freunde und Unterstützer, begleiteten die bunt geschmückten Wagen auf der Route durch Kassel. Transvestiekünstlerin „Tatjana Taft“ fuhr alleine in einem Wagen mit und fiel durch ihr unglaubliche schönes Outfit auf. Für die

» Weiterlesen

90 Jahre Zisselumzug in Kassel

Für zahlreiche Firmen, Sport-, Karnevals- und sozial engagierte Vereine war es eine Premiere bei dem neunzigsten Zisselumzug in der Kölnischen Straße dabei zu sein. Viele begeisterte Zuschauer standen am Straßenrand um bei Show, Musik- und Tanzeinlagen für eine ausgelassene Stimmung zu sorgen und 90 Jahre Zissel zu feiern. Aber auch für die kleinen gab es Bonbons, Lutscher und ähnliche Leckereien

» Weiterlesen

Am gestrigen Tag feierte die CSD Gemeinde in Kassel wieder ihr alljährliches Fest.

Am gestrigen Tag feierte die ständig wachsende CSD Gemeinde in Kassel wieder ihr alljährliches Fest. Dieses Fest ist ja an sich nicht als Freudenfest gegründet worden, sollte doch der Ursprung des Christopher-Street-Days in New York  1969 die Diskriminierung von Schwulen und Lesben anprangern. Es gab damals den sogenannten Stonewall-Aufstand als  sich die Menschen endlich wehrten. Seit  dieser Zeit gibt es

» Weiterlesen

Zisselumzug 2015 in Kassel

Bereits am Morgen des vergangenen Sonntags fanden sich viele Zuschauer an der Kölnischen Straße ein, um die Aufstellung der Motivwagen zu beobachten und um sicherlich auch schon die ersten Bonbons, Lutscher und ähnliche Leckereien zu erbeuten. Der Umzug startete in der Kölnischen Straße, ging dann weiter über die Bürgermeister – Brunner – Straße, Kurfürstenstraße, Ständeplatz, obere und untere Königsstraße, um

» Weiterlesen

Für Vielfalt und ein buntes Miteinander in Kassel

Am 25. April fand auf dem Kasseler Königsplatz  eine Kundgebung ,Für Vielfalt und ein buntes Miteinander ‘ statt. Wer sind die ‚Besorgten Eltern‘ und was wollen sie? Die ‚Besorgten Eltern‘ setzen sich gegen die so von ihnen benannte ‚Frühsexualisierung von Kindern‘ ein, die sie u.a. in Bildungsplänen glauben entdeckt zu haben. Unter dem Deckmantel des „Kinderschutzes“ diffamieren sie sinnvolle Bildungs-

» Weiterlesen

“ Stone wall 1969 – 45 Jahre Protest ” Christopher Street Day Umzug 2014

Auch in diesem Jahr findet der Christopher Street Day Umzug am 23.08 2014 in Kassel statt. Unter dem Motto “ Stone wall 1969 – 45 Jahre Protest ” setzt sich der CSD-Verein Kassel für die gesetzliche Gleichberechtigung von Schwulen und Lesben in unserer Gesellschaft ein. Der Demonstrationszug startet um 12 Uhr vor dem Kulturbahnhof Kassel. Das Bühnenprogramm 2014 beginnt um

» Weiterlesen

Tag gegen Homophobie: In Kassel soll niemand Angst vor Diskriminierung haben müssen

Zum Internationalen Tag gegen Diskriminierungen und Anfeindungen gegenüber Schwulen, Lesben, Bisexuellen und Transgendermenschen betonen Oberbürgermeister Bertram Hilgen sowie Jugend- und Frauendezernentin Anne Janz: „Wir wollen, dass Kassel eine tolerante Stadtgesellschaft ist, in der kein Mensch Angst vor Diskriminierung haben muss, und in der Menschen mit verschiedenen sexuellen Identitäten und Orientierungen selbstverständlich zusammenleben können.“ Der 17. Mai als der „Internationale Tag

» Weiterlesen

Dr. David Berger: Als schwuler Theologe in der katholischen Kirche

  Am gestrigen Abend fand in den Räumlichkeiten der ESG Kassel nach den herzlichen Begrüßungsworten durch CDS-Vereinsvorsitzenden Holger Alexis Ewen eine sehr informative Diskussionsrunde mit Dr. David Berger über das Thema Homosexualität in der römisch-katholische Kirche und seinem neues Buch „Der heilige Schein“ statt. Revival der Homophoben Überraschenderweise hat das Coming out Hitzlspergers eine neue Well des Homo-Hasses in Deutschland

» Weiterlesen