Sonderschau „Im Dickicht der Haare“ wird verlängert bis zum 16. Mai 2016

Fast 100.000 Besucherinnen und Besucher haben die GRIMMWELT Kassel seit ihrer Eröffnung im September 2015 besucht. Die erste Sonderschau im neu eröffneten Haus ist das Projekt „Im Dickicht der Haare“, das sich mit kulturhistorischen, gesellschaftlichen aber auch zauberhaften und künstlerischen Auseinandersetzungen mit den vielfältigen Themen rund um die Haare beschäftigt. Im Werk der Grimms begegnen uns Haare in unterschiedlichsten Zusammenhängen:

» Weiterlesen