Stadt pflanzt Baum des Jahres 2018

Die Esskastanie ist der Baum des Jahres 2018. Aus Anlass des 700-jährigen Bestehens der Marienkirche in Bettenhausen pflanzte das Umwelt- und Gartenamt gemeinsam mit Pfarrerin Beate Bachmann-Voß und Kindern der Kita jetzt ein Exemplar auf der Grünfläche vor der Kirche. Das 1991 gegründete Kuratorium „Baum des Jahres“ wählt jedes Jahr eine bestimmte Baumart aus, um diese der Öffentlichkeit zu präsentieren.

» Weiterlesen