Schmerzensgeld nach Friseurbesuch

Erleidet eine Kundin beim Friseur im Rahmen einer Blondierung eine handtellergroße Verätzung der Kopfhaut, kann sie Schmerzensgeld fordern. Dies gilt insbesondere, wenn das Personal erst nach mehrfachem Hinweis auf Schmerzen reagiert und das Färbemittel auswäscht. So hat laut Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH, das Landgericht Köln entschieden.  Worum ging es bei Gericht? Eine Frau hatte in einem Friseursalon

» Weiterlesen

Dünnes Haar nicht täglich waschen

Baierbrunn (ots) – Wer unter dünnem Haar leidet und sich mehr Volumen wünscht, sollte den Schopf nicht jeden Tag waschen. Am zweiten Tag seien die Haare griffiger, „und Volumen zaubert sich leichter auf den Kopf“, erklärt der Friseurmeister und fachliche Leiter der Deutschen Friseur-Akademie, Mathias Napp, im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Auf Produkte mit Rückfettern und Weichmachern sollte man laut Napp bei

» Weiterlesen

POL-KS: Kassel – Nord: Raub auf Friseursalon: Unbekannter verletzte 47-Jährige; Polizei sucht Zeugen

Kassel (ots) – Ein bislang unbekannter Täter hat am heutigen Montagmorgen ein Friseursalon in der Nordstadt überfallen und dabei die sich wehrende 47-jährige Besitzerin des Geschäfts durch Schläge im Gesicht verletzt. Nachdem der offenbar unbewaffnete, jedoch rabiat vorgehende Mann sich anschließend das Geld aus der Kasse genommen hatte, flüchtete er mit der Beute aus dem Geschäft auf die Holländische Straße

» Weiterlesen