Mario Adorf als Bischof und Graf von Waldeck beim „Literarischen Frühling“

Der beliebte Schauspieler in einem Film über das Zeitalter der Reformation – Filmvorführung und Gespräch Mit einem Auftritt als Bischof setzt der Schauspieler Mario Adorf in diesem Jahr beim „Literarischen Frühling in der Heimat der Brüder Grimm“ ein weiteres Glanzlicht zum großen Thema der Reformation. Im Rittersaal des Hotels Schloss Waldeck präsentieren die Veranstalter am Sonntag, dem 30. April, um

» Weiterlesen