Sturmtief IVAN lässt es krachen

Schwerer Sommersturm und Gewitter Sturmtief IVAN dreht aktuell noch über Frankreich seine Kreise. In den kommenden Stunden wandert der Sommersturm weiter nordwärts. Nachmittags erreichen seine Wetterfronten den Westen Deutschlands. Dann drohen von der Nordsee bis zum Alpenrand schwere Sturmböen und Gewitter. Brenzlige Wetterlage Bereits im Laufe des Vormittags hat der Südostwind deutlich zugelegt, erste stürmische Böen wurden bereits gemessen. „Doch

» Weiterlesen