Narren bekamen Segen

KASSEL. Mit dem traditionellen Gottesdienst sind die Kasseler Narren in die letzten Tage der Session gestartet. Zum Gottesdienst mit Abendmahl war wieder in die Evangelischen Kirche Rothenditmold eingeladen worden. Der Ehrensenator der Gemeinschaft Kasseler Karnevalgesellschaften (GKK), Pfarrer Dirk Stoll, stand der Liturgie vor und hielt die Predigt. Am Ende spendete er den Segen und wünsche den Närrinnen und Narren Gesundheit

» Weiterlesen

Über Gott und die Welt

Über Gott und die Welt Hofgeismar. Mit musikalischen Highlights und Themen- und Gesprächsangeboten über Gott und die Welt setzt die Katholische Kirche auf dem Hessentag besondere Akzente für die Gäste aus ganz Hessen, die vom 29. Mai bis 7. Juni nach Hofgeismar kommen. „Kirche geht dorthin, wo die Menschen sind“, ist für Dechant Harald Fischer das Leitmotiv des vielfältigen Programms.

» Weiterlesen

Dr. David Berger: Als schwuler Theologe in der katholischen Kirche

  Am gestrigen Abend fand in den Räumlichkeiten der ESG Kassel nach den herzlichen Begrüßungsworten durch CDS-Vereinsvorsitzenden Holger Alexis Ewen eine sehr informative Diskussionsrunde mit Dr. David Berger über das Thema Homosexualität in der römisch-katholische Kirche und seinem neues Buch „Der heilige Schein“ statt. Revival der Homophoben Überraschenderweise hat das Coming out Hitzlspergers eine neue Well des Homo-Hasses in Deutschland

» Weiterlesen

Kunst oder nicht Kunst?

Kunst oder nicht Kunst ?

Eines ist klar: Dies ist keine Kunst. Oder etwa doch? Jedenfalls nicht documenta-Kunst. Aber wer definiert eigentlich, was Kunst ist und was nicht? Es kommt halt auf den Standpunkt an, so hört man oft. Wobei der Mann auf der Kugel quasi den höchsten Standpunkt von uns allen hat, oder? Leider können wir ihn nicht fragen, er ist unerreichbar für uns.

» Weiterlesen
1 2