Kassel bleibt Wachstumsstadt: 200.000 Einwohner-Marke überschritten

Mehr als 200.000 Menschen haben gegenwärtig in Kassel ihren Hauptwohnsitz. Damit gelingt der Nordhessen-Metropole erstmals seit 1996 wieder der Sprung über die magische Einwohnergrenze. Ende des Jahres 2014 lebten knapp über 197.000 Menschen in Kassel. In den aktuellen Zahlen des Einwohnermelderegisters sieht Oberbürgermeister Bertram Hilgen Kassels Attraktivität ungebrochen: „Kassel bleibt eine dynamische und innovative Großstadt. Immer mehr Menschen erkennen dies

» Weiterlesen

Kassel immer attraktiver – immer mehr Einwohner

Ihrem Ruf als Metropole zwischen den Ballungsräumen Rhein-Main und Ruhrgebiet Hannover und damit als nordhessische Kapitale wird die Stadt Kassel immer mehr gerecht. Mit wachsender Attraktivität, zunehmender Zahl von sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätzen, aber auch durch den Ausbau der städtischen Kulturlandschaft sei Kassel ein Ort, an dem man gerne lebe, erklärte Oberbürgermeister Bertram Hilgen bei der Vorstellung der neuesten Einwohnerzahlen durch die

» Weiterlesen