Bei dicker Suppe nur auf Sicht fahren ADAC: Nebelfahrten sind anstrengend und gefährlich

München (ots) – Nebel kommt plötzlich, das macht ihn für Autofahrer so gefährlich. 2014 ereigneten sich 430 nebelbedingte Unfälle mit Personenschaden – rund 100 mehr als im Vorjahr. Meist sind neben schlechten Sichtverhältnissen zu hohe Geschwindigkeit und zu geringer Abstand zum Vordermann die Gründe. Gerade im Herbst müssen sich Autofahrer vor allem morgens wieder auf Nebelbänke und Nebelwolken einstellen. Der

» Weiterlesen