Verschiebung der Alterspyramide: Ein besondere Herausforderung für Orthopäden und Unfallchirurgen

Altersbedingte Knochenbrüche und Gelenkverschleiß nehmen zu / Neue Operationstechniken reduzieren Risiken und machen Senioren schneller wieder mobil Baden Baden – Jeder fünfte Deutsche ist heute älter als 65 Jahre. In wenigen Jahren wird es jeder Dritte sein. Die Überalterung in der Bundesrepublik verändert auch den Alltag in den deutschen Kliniken, vor allem im Bereich der Orthopädie und Unfallchirurgie. Heute behandeln

» Weiterlesen