Weltbienentag am 20. Mai: Städtische Werke übernehmen Patenschaft für zwei Bienenvölker

Erster Werke-Honig ab Herbst Kassel, 18. Mai 2020. Bienen sind sympathische Wesen. Weil sie Pflanzen bestäuben und so einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt leisten. Und ganz nebenbei liefern sie noch dazu leckeren und gesunden Honig. Das finden auch die Städtische Werke. Deshalb haben sie pünktlich zum Weltbienentag am 20. Mai bekanntgegeben, dass sie die Patenschaft für zwei Bienenvölker

» Weiterlesen

Seit 50 Jahren fliegt Kassel mit dem Kranich

Lufthansa-Flugzeuge sind als „fliegende Botschafter“ in ganz Europa unterwegs. Seit 1966 trägt eine Maschine den Namen der Stadt Kassel. Getauft wurde sie am 12. September 1966 in Frankfurt. Aktuell trägt ein Airbus A320 den Namen „Kassel“. Vor 50 Jahren ging Kassel in die Luft: Am 12. September 1966 wurde eine Lufthansa-Boeing 727-030 mit dem Kennzeichen D-ABIV auf den Namen der

» Weiterlesen