Gefährdung durch Pokémon Go? Wie ist die Rechtslage für Fußgänger?

Jülich, Juni 2016. Schnell eine Mail checken, WhatsApp-Nachrichten beantworten, bei Instagram ein Bild hochladen – oder, ganz aktuell seit gestern – ein Pokémon fangen: Fußgänger laufen allzu oft blind durch die Straßen und verursachen mit auf das Smartphone gerichteten Augen zahlreiche Verkehrsunfälle. Doch was sagen Straßenverkehrsordnung und aktuelle Rechtslage dazu? Der Rechtsexperte Markus Mingers klärt auf: Straßenverkehrsordnung & Smartphones: Klare

» Weiterlesen