Bis Oktober 2021: Stadt will Gebühren für Sondernutzung erlassen

Die Stadt Kassel setzt ihre Unterstützung für Gewerbetreibende in Gastronomie und Einzelhandel fort: Der bereits im vergangenen Sommer geltende Erlass von Sondernutzungsgebühren für die Nutzung öffentlicher Flächen soll bis 31. Oktober 2021 verlängert werden. Einen entsprechenden Beschluss hat jetzt der Magistrat gefasst. Abschließend entscheidet darüber noch die Stadtverordnetenversammlung in ihrer Sitzung am Montag, 7. Dezember. Oberbürgermeister: Stadt unterstützt Gastronomie und

» Weiterlesen