Hugenotten in Kassel: Geschichte der Oberneustadt

Nach Eröffnung der „Schaustelle“ bietet das Stadtmuseum auch wieder die öffentlichen Mittwochsführungen an jedem ersten Mittwoch im Monat an. Ausgehend von dem großen Stadtmodell Cassel im Jahr 1766 wird Jürgen Mahlmann bei diesem Spaziergang durch die Oberneustadt der Frage nachgehen, wieweit der Einfluss dieser französischen Glaubensflüchtlinge auf das Leben in Kassel die Entwicklung der Oberneustadt geprägt hat und auch heute

» Weiterlesen
1 2 3