Vorsicht bei der Gartenarbeit – Unfälle im Herbst vermeiden

Ein Garten bedeutet nicht nur Erholung, sondern auch Arbeit: Rasen, Sträucher und Bäume wollen gepflegt werden. Dabei kommt es jedes Jahr zu mehr als 200.000 Unfällen. Wenn die Blätter fallen, ist es für Hobbygärtner am gefährlichsten: 60 Prozent der Gartenunfälle ereignen sich im Herbst. Dabei könnten viele Verletzungen durch einfache Vorsichtsmaßnahmen verhindert werden. Stefanie Thon, Unfallexpertin der IDEAL Versicherung, weiß,

» Weiterlesen

Was sticht denn da? Das kleine ABC der Insektenstiche und wie man sie behandelt

Mit dem Frühling werden auch die Insekten wieder aktiv. Für die Umwelt überlebenswichtig, bereiten sie den Menschen allerdings auch Ärger – in Form von Juckreiz oder gar Schmerzen. Doch nicht nur Bienen oder Mücken stechen. Auch Bremsen, Ameisen, Flöhe, Zecken, Hornissen und Wespen können schmerzende Stiche und Bisse hinterlassen. Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV, gibt hilfreiche Tipps, was am

» Weiterlesen

Sommer ist Insektenzeit – Tipps zur Vermeidung von Stichen

Hamburg (ots) – Insektenstiche können starke und gefährliche allergische Reaktionen auslösen. Experte Prof. Dr. med. Bernhard Homey gibt Tipps für einen souveränen Umgang mit Bienen, Wespen und Co. Viele Menschen reagieren panisch, wenn ihnen im Sommer Wespen und Bienen begegnen. Panik ist jedoch der falsche Weg – besser ist es, Ruhe zu bewahren, um einen Stich zu vermeiden. Aber Respekt

» Weiterlesen