Stadt setzt zum Jahreswechsel Verordnung des Landes Hessen um

Mit einer Allgemeinverfügung setzt die Stadt Kassel zum Jahreswechsel eine Landesverordnung um: Das Land Hessen hat in § 6b der Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung geregelt, dass das Abbrennen von Feuerwerkskörpern an publikumsträchtigen öffentlichen Orten untersagt ist und diese Orte durch die zuständigen Behörden bestimmt werden. Diese Orte hat die Stadt Kassel aufgrund der Erfahrungen aus vergangen Jahren gestern definiert und öffentlich

» Weiterlesen