Welthygienetag: Noch nie war die Händehygiene so aktuell

Am 5. Mai ist zum zwölften Mal Tag der Händehygiene. Bisher musste die Kampagne „Aktion Saubere Hände“ und die Bedeutung der richtigen Desinfektion immer wieder erklärt werden – das ist in diesem Jahr anders. Denn das Corona-Virus hat jedem deutlich vor Augen geführt, wie es jeder im Wortsinne „in der Hand hat“, das Risiko der Übertragung von Krankheitserregern zu beeinflussen.

» Weiterlesen

Dünnes Haar nicht täglich waschen

Baierbrunn (ots) – Wer unter dünnem Haar leidet und sich mehr Volumen wünscht, sollte den Schopf nicht jeden Tag waschen. Am zweiten Tag seien die Haare griffiger, „und Volumen zaubert sich leichter auf den Kopf“, erklärt der Friseurmeister und fachliche Leiter der Deutschen Friseur-Akademie, Mathias Napp, im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Auf Produkte mit Rückfettern und Weichmachern sollte man laut Napp bei

» Weiterlesen

Klares Wasser fürs Haar am Abend

Warum strapaziertes Haar nicht auch noch mit Shampoo gewaschen werden sollte #Baierbrunn (ots) – Ein Urlaubstag mit Sonnenbad und Schwimmen in Salz- oder Chlorwasser, Dösen im warmen Sand. Am Abend duschen und die Haare mit Shampoo waschen. „Ein großer Fehler“, sagt der international bekannte Hairstylist Dirk Walther aus München im Apothekenmagazin „Baby und Familie“. Durch Sonne, Wind, Salz- und Chlorwasser

» Weiterlesen