Vier Mal Welterbe in der GrimmHeimat NordHessen entdecken

Zum zwölften UNESCO-Welterbetag am 5. Juni gibt es auch Veranstaltungen in der Region In der GrimmHeimat NordHessen wird einzigartiges Erbe der Menschheit bewahrt und geschützt. Zum Welterbe in der Region gehören die Buchenwälder im Nationalpark Kellerwald-Edersee und der Bergpark Wilhelmshöhe sowie zwei Weltdokumentenerbe: Die Kasseler Handexemplare von Grimms Kinder- und Hausmärchen sowie das Archiv des Internationalen Suchdienstes in Bad Arolsen.

» Weiterlesen