Dumm gelaufen: „Die Polizei hatte leider schon zu“

BPOL-KS: Schwarzfahrer mit fremdem Portmonee erwischt Gießen (ots) – In Erklärungsnot kam gestern Abend ein 37-jähriger Schwarzfahrer aus Leimen (Rhein-Neckar-Kreis, Baden Württemberg). Der Mann fuhr im Zug aus Dillenburg in Richtung Gießen ohne Fahrkarte. Der Zugbegleiter verständigte daraufhin die Bundespolizei. Bei der Kontrolle des Mannes fanden die Beamten die Geldbörse und diverse Ausweisdokumente einer anderen Person. Angeblich hätte der 37-Jährige

» Weiterlesen

Astronaut und Roboter proben gemeinsamen Weltraumeinsatz

EU-Projekt MOONWALK – Astronaut und Roboter proben gemeinsamen Weltraumeinsatz in der spanischen Wüste und im Mittelmeer Wie die Zusammenarbeit von Astronaut und Roboter unter Weltraumbedingungen gelingen kann, untersucht das Robotics Innovation Center des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) gemeinsam mit internationalen Partnern im Projekt MOONWALK. Um den unwirtlichen Bedingungen auf anderen Planeten möglichst nahe zu kommen, testen die Wissenschaftlerinnen

» Weiterlesen

Leckere und gesunde essbare Frühlingskräuter

Biologin Felicia Molenkamp vermittelt unter dem Motto Wieslein deck‘ Dich!während einer frühlingshaften Kräuterführung am Samstag, 23. April von 14 bis 17 Uhr, allerlei Wissenswertes über die Verwendung heimischer Wildkräuter in der Küche wie auch als Heilpflanzen. Interessante Mythen und Märchen über die häufig als „Unkräuter“ beschimpften Heil- und Wildkräuter bereichern den Kräuterspaziergang in der Nähe des Jugenddorfes Hoher Meißner. Hilfreich

» Weiterlesen

Chef darf Browserverlauf von Dienstrechnern prüfen

Berlin (DAV). Der Arbeitgeber darf den Browserverlauf des Dienstrechners eines Mitarbeiters auch ohne dessen Zustimmung überprüfen. Voraussetzung ist allerdings, dass dies geschieht, um einen Missbrauch festzustellen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 14. Januar 2016 (AZ: 5 Sa 657/15), wie die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mitteilt.   Die private Nutzung des Dienstrechners war dem

» Weiterlesen

100 Jahre Botanischer Garten – Eine Briefmarke zum Jubiläum

Die Lindenallee im Botanischen Garten ist das Motiv einer neuen Sonderbriefmarke, die das städtische Umwelt- und Gartenamt, der Freundeskreis Botanischer Garten e.V. und die Deutsche Post anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Botanischen Gartens entwickelt haben. Und weil die Lindenallee zu jeder Jahreszeit außergewöhnlich schön ist und das Bild des Gartendenkmals in besonderer Weise prägt, gibt es gleich drei Marken, die

» Weiterlesen

Heute zweites Finalspiel der Huskies gegen die Bietigheim Steelers

Am heutigen Nachmittag (17:00 Uhr) findet das nunmehr zweite Spiel der Kassel Huskies gegen die Bietigheim Steelers in Kassel statt. Das erste Spiel der Best-of-Seven Serie zum Finale der DEL2 wurde von den Nordhessen am vergangenen Freitag in Bietigheim gewonnen. Es war zwar nur ein knapper Sieg, das kann aber heute alles anders werden. Alles ist drin, zwei ebenbürtige Mannschaften

» Weiterlesen

MHK – Veranstaltungen vom 18.04. bis zum 24.04.2016

Dienstag, 19.04.2016 / 15–16 Uhr Schlüsselblume Leberblümchen, Lerchensporn und vieles mehr Führung auf der Insel Siebenbergen Mit Karl-Heinz Freudenstein Kosten: Eintritt: 3/2 Euro zzgl. Führungsgebühr 3 Euro   Bei dieser ca. einstündigen Führung über die Insel Siebenbergen lernen wir neben dem Leberblümchen, das schon von dem Gartenhistoriker Wilhelm Hentze auf der Insel ausgepflanzt wurde, noch den heimischen Lerchensporn, das seltene

» Weiterlesen

Tod im Nachtclub – DER KOMMISSAR *Verlosungskarten*

Sie sind heute noch Kult! Wer erinnert sich nicht an Erik Ode als Kommissar Keller und Fritz Wepper als Kriminalhauptmeister Harry Klein, die unzählige Mordfälle aufklärten und uns ab den späten 60ern regelmäßig vor die Bildschirme lockten. WORLD of DINNER holt sie im Rahmen der nostalgischen ZDF-Dinnerreihe zurück auf die schönsten Bühnen in ganz Deutschland – als völlig neu inszeniertes

» Weiterlesen

100 Jahre Botanischer Garten –Schmetterlinge exklusiv zum Jubiläumsjahr schlüpfen sehen

Das Schulbiologiezentrum im Botanischen Garten bietet am Sonntag, 17. April, und am Sonntag, 24. April, von 12 bis 15 Uhr Sonderöffnungszeiten an, zu denen alle Besucherinnen und Besucher das Schlüpfen von Schmetterlingen hautnah miterleben und sich über die Biologie der Schmetterlingsart Kleine Nachtpfauenaugen informieren können. Im Jubiläumsjahr des Botanischen Gartens soll der Schmetterlingsschlupf nicht nur Schulklassen, sondern einer breiteren Öffentlichkeit

» Weiterlesen

Terra X: Die Kelten Dreiteilige Dokumentationsreihe – 1. Europas vergessene Macht

Im 1. Jahrtausend vor Christus ist Europa fest in der Hand der Kelten. Ihre Stammesgebiete reichen von Britannien über Zentraleuropa bis nach Anatolien. Als im 4. Jh. v. Chr. große Stammesverbände die Alpen überqueren, fordern sie damit die aufstrebende Macht Rom heraus. In der Folge kommt es zu zahlreichen kriegerischen Auseinandersetzungen. Sendedatum Terra X: Die Kelten Dreiteilige Dokumentation Sonntag, 17.

» Weiterlesen
1 279 280 281 282 283 308