Wie Kühe zu ihren Namen kommen

Sie heißen Alma oder Wetty. Die Namensvergabe folgt bei Milchkühen ganz nach eigenen Regeln und ermöglicht eine tiefere Beziehung zu den Tieren. Innsbruck (ots) – Familie Fuchs hat seit zehn Jahren einen bekannten Skistar im Stall stehen. Wie das geht? Als Milchkuh „Schildi“ zur Welt kam, war Sohn Martin sechs Jahre alt und ein großer Fan der damaligen österreichischen Skirennläuferin

» Weiterlesen

Diskrete Beratung – Kunden können Apotheker um Vertraulichkeit bitten

Baierbrunn (ots) – Nicht nur in der Arztpraxis können Patienten auf Vertraulichkeit setzen, auch Apotheken sorgen gern für eine diskrete Beratung. Viele Apotheken halten dafür sogar einen separaten Raum bereit, wie das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ schreibt. Zudem ist es möglich, sich diskret am Telefon beraten zu lassen. Vertraulichkeit ist dabei nicht nur vielen Kunden wichtig, sondern auch ganz im Sinn

» Weiterlesen

Neuauflage der Regionalen Radroutenkarte macht Lust auf Fahrradausflüge

Die sechste Neuauflage der Regionalen Radroutenkarte Kassel ist erschienen. Mehr als 2000 Kilometer Radwege sind im Maßstab 1:30.000 aufgeführt. Als Besonderheit enthält das Kartenwerk Informationen zur Streckenqualität und zeigt sogar die touristischen Radrouten im abgebildeten Gebiet, das von Grebenstein bis Guxhagen und von Hessisch Lichtenau bis Bad Emstal reicht. „Nicht nur E-Bikes erweitern den Bewegungsradius mit dem Rad, auch die

» Weiterlesen

650 Schüler sahen „Energierebellion“

In den vergangenen 4 Monaten haben mehr als 650 Schülerinnen und Schüler aus Stadt und Landkreis Kassel Sondervorführungen des Dokumentarfilms „Power to Change – Die Energierebellion“ gesehen und sich über die Möglichkeiten der Energiewende informiert. „Im Rahmen dieser Veranstaltungen wurde den Jugendlichen die Idee einer regionalen, nachhaltigen und bezahlbaren Energieversorgung aus 100 % erneuerbaren Energien näher gebracht und die Rolle

» Weiterlesen

Noch jemand ohne Foto von sich?

Aktuell: An diesen Kasseler Straßen stehen mobile Blitzgeräte Das Kasseler Ordnungsamt gibt jede Woche aktualisiert ausgewählte Blitzer-Standorte im Stadtgebiet Kassel bekannt. In diesem Zusammenhang appelliert das Ordnungsamt an alle Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer, die zulässige Höchstgeschwindigkeit nicht nur in den Kontrollbereichen einzuhalten, sondern in der ganzen Stadt zu beachten. Bitte Rücksicht insbesondere auf schwächere Verkehrsteilnehmer wie Kinder, Senioren oder auch Radfahrer nehmen!

» Weiterlesen

Welt-Löwen-Tag: Noch 60 Löwen in deutschen Zirkussen VIER PFOTEN fordert Wildtierverbot

Hamburg, 8. August 2016 – Anlässlich des internationalen Welt-Löwen-Tages am 10. August macht VIER PFOTEN auf das Leid von etwa 60 Löwen in deutschen Zirkusbetrieben aufmerksam. Die Großkatzen werden zum Transport in winzige Käfigwagen gepfercht, in denen sie häufig viele Stunden verbringen. Am Gastspielort angekommen, verbringen sie den Tag in kleinen Gehegen, die laut den unverbindlichen Zirkusleitlinien lediglich 50 Quadratmeter

» Weiterlesen

Wer bezahlt eigentlich, wenn die Polizei meine Tür kaputtmacht?

So hat es sich die Vermieterin eines Beklagten gedacht. Die Wohnung wurde aufgebrochen durch die Polizei, um dem Mieter der Frau habhaft zu werden. Nun muss der BGH nach zwei Vorinstanzen über die Sache entscheiden, da man zwei negative Urteile immer noch nicht akzeptiert. Verhandlungstermin am 26. Oktober 2016, 11.00 Uhr – VIII ZR 49/16 (Schadensersatzanspruch des Vermieters für Wohnungsschäden

» Weiterlesen

Wehlheiden: Einbrecher greift durch gekipptes Fenster und wird von Bewohnerin überrascht: Polizei sucht Zeugen

Kassel (ots) – Ein hellgekleideter Mann mit dunklem Vollbart hat am Mittwochnachmittag versucht, mit dem Griff durch den Spalt eines gekippten Fensters eine Tür zu öffnen und so in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Wehlheiden einzubrechen. Dabei wurde er jedoch von der Bewohnerin überrascht und ergriff die Flucht. Die Ermittler des Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo sind nun auf

» Weiterlesen

Olympiafans sollten an Impfungen denken

ADAC informiert über aktuelle Gesundheitsrisiken auf Reisen München (ots) – Wer zu den Olympischen Spielen nach Brasilien reist, sollte sich vorher über mögliche Gesundheitsrisiken informieren. Für eine Einreise nach Brasilien sind keine Impfungen erforderlich; der ADAC rät dennoch, den bestehenden Impfschutz von einem Arzt überprüfen zu lassen. Alle „Standard-Impfungen“ wie Tetanus (Wundstarrkrampf), Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten), Masern sowie eine Grundimmunisierung gegen

» Weiterlesen

OLYMPIA: Zur Verletzung von Turner Andreas Toba

Die behandelnden Ärzte von Deutschem Turner-Bund (DTB) und Deutschem Olympischen Sportbund (DOSB) haben bei Andreas Toba eine komplexe Knieverletzung mit unter anderem einem Riss des vorderen Kreuzbandes und einer Verletzung des Innenmeniskus festgestellt. Die Auswertung aller MRT-Aufnahmen und Nachsorgeuntersuchungen werden morgen vorgenommen, anschließend wird über weitere Behandlungsmaßnahmen und einen eventuellen vorzeitigen Rücktransport entschieden. Quelle: DOSB   (CB)

» Weiterlesen
1 280 281 282 283 284 350