Kassels beliebteste Baby-Vornamen 2015: Marie und Elias erobern Spitzenplätze

Marie und Elias sind Kassels beliebteste Vornamen bei den Neugeborenen. Beide verdrängten im vergangenen Jahr die Namen Sophie und Maximilian von den ersten Plätzen. Nach drei Jahren führt demnach in Kassel mal wieder ein neues Spitzenduo die Vornamensstatistik an. Wie das städtische Standesamt mitteilt, liegt von den insgesamt 4.199 angemeldeten Neugeborenen im Jahr 2015 Marie mit 80 Anmeldungen in der

» Weiterlesen

Schulprojekt: Zweimal Heimat – von Kassel nach Israel

20 Jugendliche der Geschichtswerkstatt des Friedrichgymnasiums Kassel haben die Lebensläufe von Juden recherchiert, die während des Zweiten Weltkrieges aus Kassel geflüchtet sind. Ihre Dokumentation wurde beim Neujahrsempfang der Deutsch-Israelischen Gesellschaft vorgestellt. Anlass des Projektes war die Städtepartnerschaft zwischen Kassel und Ramat Gan, die bereits seit 25 Jahren besteht und durch den Verein „ehemalige Kasseläner in Israel“ zustande gekommen ist. Jüdische

» Weiterlesen

Arbeitslosenquote Nordhessen 2015 Erstmals unter 6 Prozent

Die vom Regionalmanagement Nordhessen eigens für die gesamte Region erstellte Arbeitslosenstatistik belegt, dass Nordhessen mit seinen fünf Kreisen und der Stadt Kassel im vergangenen Jahr mit durchschnittlich 5,9 % erstmals die 6 %-Marke un-terschritten hat. Die Quote lag zudem erneut unter dem Bundesdurchschnitt (6,4 %). Im Jahresdurchschnittlich wurden 1229 Arbeitslose weniger als im Vorjahr registriert – obwohl bei SMA, einem

» Weiterlesen

Gesucht wird Stewie in Felsberg

Bitte schauen Sie auch in Garagen, Kellerräumen, Luftschächten usw. nach. Die Katze könnte unbemerkt eingesperrt worden sein. Vielen Dank für Ihre Mithilfe! Wenn Sie das Tier gefunden haben oder wissen, wo es sich aufhält, rufen Sie uns bitte umgehend an! Beziehen Sie sich dabei bitte auf die Suchnummer 159.517. 24-Stunden-Notruf-Nummer: 06190-937300 (JH)        

» Weiterlesen

Bilanz der Blitzeisnacht für die KVG und die RTG

Der Schienenpflegezug sowie 2 speziell für den Winterdienst ausgerüstete Straßenbahnen waren gestern ab etwa 22.30 Uhr im Einsatz und fuhren ab etwa 23 Uhr permanent durch das Schienennetz in der Stadt Kassel sowie auf den Trassen durch das Lossetal, nach Baunatal und Vellmar, um die Oberleitungen von Eis zu befreien. Vereiste Oberleitungen können dazu führen, dass die Trams nur noch

» Weiterlesen

K+S hilft mit Containern für Flüchtlingsunterkunft

DRK Fulda erhält Unterstützung Mit einer gezielten Spende unterstützt die K+S Aktiengesellschaft das Deutsche Rote Kreuz (DRK), Kreisverband Fulda beim Aufbau einer Flüchtlingsunterkunft. Über den firmeneigenen Einkauf sind sechs Bürocontainer beschafft worden, die nun in der Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Baumarkt an der Kreuzbergstraße in Fulda und in Großenlüder für soziale Arbeit und Integration genutzt werden. K+S Vorstandsmitglied Dr. Andreas Radmacher

» Weiterlesen

Erster Imagefilm der GrimmHeimat NordHessen

Der erste Imagefilm der GrimmHeimat NordHessen feiert Premiere: Ab Montag, 25. Januar, ist der Film, der Nordhessen als Reiseziel vorstellt, unter www.grimmheimat.de abrufbar. „Zum ersten Mal präsentieren wird unsere schöne Urlaubsregion in bewegten Bildern. Ziel ist es, über die sozialen Plattformen auf uns aufmerksam zu machen, um so noch mehr Urlauber für unsere Region zu begeistern“, sagt Holger Schach, Geschäftsführer

» Weiterlesen

Kampf gegen die Alkoholsucht

Gemeinsam widerstehen – Selbsthilfegruppen sind sehr hilfreich im Kampf gegen die Alkoholsucht Baierbrunn (ots) – Beim lebenslangen Kampf gegen die Alkoholsucht kann der Austausch mit anderen Betroffenen in Selbsthilfegruppen eine entscheidende Hilfe sein. „Die Patienten stärken sich gegenseitig, bleiben im Thema und vergessen nicht, dass immer die Gefahr eines Rückfalls besteht“, sagte Dr. Rilana Schuster, Ärztin an der Klinik für

» Weiterlesen

Stadtarchiv bietet Führungen an

Stadtarchiv bietet Führungen an Jetzt anmelden sollte sich, wer an einer Führung durch das Kasseler Stadtarchiv im Marstallgebäude in der Wildemannsgasse interessiert ist: Zwei Gelegenheiten dazu bietet das „Gedächtnis der Stadt“ am Montag, 4. April, und am Dienstag, 26. April, jeweils ab 10 Uhr an. Die Führungen sind kostenlos. Aufgrund der großen Nachfrage wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten, per E-Mail

» Weiterlesen

Schon jetzt Rekordteilnahme Jetzt anmelden für Karnevalsumzug

KASSEL. Die „Gemeinschaft Kasseler Karnevalvereine“ (GKK) lädt Vereine und Verbände, Kitagruppen und Schulklassen zur Mitwirkung am großen Karnevalumzugs ein. Schon jetzt haben sich 31 Gruppen angemeldet, das sind mehr als im letzten Jahr. Am Samstag, 6.02.2016 ist es ab 12.11 Uhr wieder soweit. Dann schlängelt sich der Umzug durch die Innenstadt. Schlusspunkt ist vor dem Rathaus, wo mit dem „Sturm

» Weiterlesen
1 348 349 350 351 352 353