Kohlenhydrate: Energiespender mit schlechtem Ruf

Der menschliche Körper verbrennt 24 Stunden am Tag pausenlos Energie. Diese wird für die allgemeinen Körperfunktionen benötigt, aber auch für alles, was wir im Alltag machen: Gehen, Treppensteigen, Arbeiten und sogar Denken wäre ohne eine entsprechende Energiezufuhr nicht oder nur eingeschränkt möglich. Kohlenhydrate, die aus Lebensmitteln wie Nudeln, Kartoffeln oder Brot bezogen werden, liefern schnelle Energie. In den vergangenen Jahren

» Weiterlesen

EU-Verordnung: Weniger Acrylamid in Lebensmitteln

Lebensmittelrecht Der Stoff Acrylamid entsteht beim Backen, Braten und Frittieren von stärkehaltigen Lebensmitteln und gilt als krebserregend. Am 11. April 2018 tritt laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) eine EU-Verordnung in Kraft, die Lebensmittelhersteller und Gastronomiebetriebe aller Art verpflichtet, den Acrylamidgehalt in den entsprechenden Lebensmitteln zu senken. Das sollen sie mit verschiedenen Maßnahmen erreichen, zum Beispiel mit weniger Hitze beim

» Weiterlesen