Lichtinstallationen: LICHT (e) WEGE

Auch in diesem Sommer werden ab dem 9. Juli täglich Lichtinstallationen von Künstlern aus Deutschland, Italien, der Schweiz und Tschechien einen bemerkenswerten Lichtparcours entstehen lassen. Für Besucher der Stadt, aber auch für die Kasseler selber bietet sich wieder eine gute Gelegenheit, Kunst und Stadt auf ungewohnten Pfaden zu erleben. Ab 9. Juli 2016 wird auf den Kasseler Weinbergterrassen das 10.

» Weiterlesen

Tag des Hundes am 5. Juni 2016

Alles dreht sich um Hunde am 4. und 5. Juni – dem Wochenende, an dem der Tag des Hundes gefeiert wird. Dieses Mal mit Unterstützung der Sport-Moderatorin und Botschafterin des Hundes, Jessica Kastrop. Und mit ganz viel Einsatz zahlreicher engagierter Hundefreunde. Den 4. und 5. Juni sollten sich Hundefreunde rot im Kalender anstreichen. An diesem Wochenende wird der Tag des

» Weiterlesen

NABU zieht gemischte Bilanz zum Tag des Wolfes

Berlin (ots) – Zum Tag des Wolfes (30.4.) hat der NABU eine gemischte Bilanz zur Situation frei lebender Wölfe in Deutschland gezogen. Die Bestandsentwicklung mit aktuell 40 Wolfsfamilien bundesweit sei erfreulich, das Wolfs-Management noch nicht ausreichend. Hauptrisiko Nummer Eins für den Wolf ist nach wie vor der Straßenverkehr. Für eine dauerhafte erfolgreiche Rückkehr des Wildtieres nach Deutschland sei nach wie

» Weiterlesen

Einbürgerungen in Kassel: Fast 500 Menschen erhielten im Jahr 2015 deutschen Pass

497 Frauen und Männer aus 79 Nationen haben im vergangenen Jahr in Kassel die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten. Bei der traditionellen Einbürgerungsfeier der Stadt Kassel im Rathaus wurden jetzt rund 100 von ihnen von Oberbürgermeister Bertram Hilgen beglückwünscht: „Ich freue mich, dass Sie sich dafür entschieden haben, die deutsche Staatsbürgerschaft zu erwerben. Die Einbürgerung ist mehr als nur ein formaler Akt,

» Weiterlesen

Urlaub in Deutschland: Sechs von zehn verreisen gern im eigenen Land

Ein schöner Urlaub kann schnell ins Geld gehen: Durchschnittlich 1.749 Euro geben die Deutschen im Jahr für Reisen aus. Die größten Kosten entfallen dabei auf die Unterkunft (502 Euro), den Transport (364 Euro) und die Verpflegung (339 Euro) – Shopping und Souvenirkäufe vor Ort verschlingen immerhin noch rund 260 Euro im Jahr. So überrascht es nicht, dass sechs von zehn

» Weiterlesen

Deutschland gewinnt Testspiel gegen Portugal 72:45

Nationalhymnen beim Länderspiel in Göttingen Rund 2600 Zuschauer freuten sich in der „Großraumsauna Sparkassen-Arena“ bei weit über 30 Grad Celsius über einen eindeutigen Sieg der Deutschen über eine überforderte portugiesische Nationalmannschaft. Ein gelungenes Debüt des neuen Nationaltrainers Frank Menz, der seine junge Mannschaft in mehreren Testspielen für die Europameisterschaft in Slowenien im September vorbereitet. Während die Abwehr schon ganz gut

» Weiterlesen

Grenzvagabund: Martin Graff über das deutsch-französische Verhältnis

Die Albert-Schweitzer-Schule lädt gemeinsam mit der Stadt Kassel ein zur Lesung „Grenzvagabund“ am Donnerstag, 16. Juni, um 18.30 Uhr in den Neuen Musikraum im Hauptgebäude der Albert-Schweitzer-Schule, Kölnische Straße 89. Passend zur Städtepartnerschaft zwischen Kassel und Mulhouse im Elsass berichtet der französische Schriftsteller und Journalist Martin Graff mit Witz und Humor über das besondere Verhältnis der Deutschen und Franzosen dies-

» Weiterlesen

Kassel: Einmalig in Deutschland FlicFlac Festival der besten Artisten

Vom 16 . Dez 2010 bis zum 9. Jan 2011 findet nun das zweite Mal in Kassel ,dies ist einmalig in Deutschland das “ Festival der besten Artisten “ statt. Es sind wieder einige der weltweit besten Artisten und Komiker aus Russland, China und Deutschland überhaupt vertreten, die zum 2. „Festival der Artisten“ auf dem Friedrichsplatz in Kassel, mitten im

» Weiterlesen

Entwarnung Cholera in Deutschland kein Problem

Anlässlich des Choleraausbruches in Haiti informiert das Gesundheitsamt Region Kassel über diese Erkrankung. In Deutschland ist die Cholera bis auf wenige eingeschleppte Einzelfälle pro Jahr kein Thema, betont die Leiterin des Gesundheitsamtes Region Kassel, Dr. Karin Müller im städtischen Pressedienst. Auch für Reisende aus Deutschland in tropische Länder bestehe normalerweise keine Gefahr. Zum einen weil die Cholera relativ selten sei,

» Weiterlesen
1 2