MT gegen Berlin – Trotz großem Kampf keine Punkte zum Heimabschluss

MT gegen Berlin – Trotz großem Kampf keine Punkte zum Heimabschluss Die MT Melsungen hat ihr letztes Heimspiel der Saison gegen die Füchse Berlin mit 32:35 (15:16) verloren. Dabei aber keinesfalls enttäuscht, denn es waren nur Kleinigkeiten, die beide Mannschaften trennten. Vor allem die Berliner Zuverlässigkeit im Abschluss gab letztlich den Ausschlag. Vor 1.000 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle, die

» Weiterlesen

Zum Finale nochmal Fan-Atmosphäre erleben

Zum Finale nochmal Fan-Atmosphäre erleben Mehr als acht Monate lang mussten die Fans auf das Liveerlebnis Bundesliga-Handball verzichten. Verwaiste Tribünen statt ausverkaufter Arenen, Testspiel-Aura, statt begeisternder Fan-Atmosphäre. Die kann sich nun aber zumindest beim Saisonheimspiel der MT Melsungen in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga am kommenden Mittwoch noch einmal einstellen. Dann sind pandemiebedingt bis zu 1.000 Zuschauer in der Kasseler Rothenbach-Halle

» Weiterlesen

MT bezieht klare Niederlage bei den Rhein-Neckar Löwen

Mit einer deutlichen Niederlage im Auswärtsspiel bei den Rhein-Neckar Löwen ist die MT Melsungen am Sonntag in die Schlussphase der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga gestartet. Die Nordhessen konnten nur in den ersten 10 Minuten das Spiel offen gestalten und wurden nach einem 4:4-Zwischenstand vom Tabellenvierten mit 31:22 (15:10) förmlich an die Wand gespielt. Überragend bei den Gastgebern als Torschütze war Uwe

» Weiterlesen

Die MT steht im Finale des REWE Final4 gegen Lemgo!

27:24 über die Recken – Die MT steht im Finale des REWE Final4 gegen Lemgo! Die MT Melsungen steht im Finale um den DHB-Pokal 2020! Mit 27:24 (14:10) bezwangen die Nordhessen die TSV Hannover-Burgdorf und zogen damit nach drei vergeblichen Versuchen erstmals ins Endspiel des REWE Final Four in der Hamburger Barclaycard-Arena ein. Dort wartet morgen ab 17:30 Uhr überraschend

» Weiterlesen

MT mit ungefährdetem Sieg in Coburg

  Wie unbequem die Aufgabe gegen den vermeintlich krassen Außenseiter HSC Coburg sein kann, musste die MT Melsungen ja bereits im Hinspiel erfahren. Auch am Sonntag, im zweiten Aufeinandertreffen, diesmal im Frankenland, war der HSC erneut hochengagiert und machte es den Nordhessen keinesfalls einfach, wie der knappe 13:15 Halbzeitstand zeigt. Dennoch ließen sich Kühn & Co. nicht aus der Reserve

» Weiterlesen

MT Melsungen erleidet 20:36-Debakel in Flensburg

MT Melsungen erleidet 20:36-Debakel in Flensburg Das war am Pfingstmontag in Flensburg definitiv nicht die MT Melsungen, die noch 46 Stunden zuvor Tabellenführer THW Kiel mit einem starken Auftritt an den Rand eines Punktverlustes gebracht hatte. Im Nachholspiel der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga wurden die Nordhessen von Kiel-Verfolger SG Flensburg-Handewitt mit 36:20 aus der Halle gescheucht. Entschieden war die Partie praktisch

» Weiterlesen

MT schlägt Göppingen auch im Rückspiel deutlich

MT schlägt Göppingen auch im Rückspiel deutlich Ähnlich souverän wie schon im Hinspiel gelang es der MT Melsungen, den Tabellen-Fünften Frisch-Auf! Göppingen mit 31:23 (15:12) zu bezwingen. Grundlage dafür war eine nicht fehlerfreie, aber hochkonzentrierte Leistung vor der Pause, bei der Schlussmann Nebojsa Simic eine herausragende Leistung ablieferte. Auch nach dem Seitenwechsel ließen die von Domagoj Pavlovic gut geführten Nordhessen

» Weiterlesen

MT kämpft tapfer, wird aber in letzten zehn Minuten von Kiel ausgekontert

MT kämpft tapfer, wird aber in letzten zehn Minuten von Kiel ausgekontert Knapp 40 Minuten kämpfte die MT Melsungen vor allem in der Defensive bärenstark gegen den THW Kiel, dann setzte sich aber doch der Favorit durch. Mit 32:26 (15:12) entführten die „Zebras“ beide Punkte aus der zuschauerlosen Kasseler Rothenbach-Halle und bleiben damit im Zweikampf um den Titel mit der

» Weiterlesen

Melsungen unterliegt in Magdeburg

Melsungen unterliegt in Magdeburg, war aber keinesfalls chancenlos Mit 27:31 (13:15) unterlag die MT Melsungen am 26. Spieltag der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga beim nach Minuspunkten Tabellendritten SC Magdeburg. Die MT erwischte den besseren Start und bestimmte in der ersten Viertelstunde das Spielgeschehen. Durch einen 3:0-Lauf der Gastgeber wendete sich zwar zwischenzeitlich das Blatt, doch die Nordhessen waren zum Ende der

» Weiterlesen

MT verliert Heimspiel gegen Balingen

Einbruch nach der Pause – MT verliert Heimspiel gegen Balingen Die MT Melsungen hat am Donnerstag gegen den HBW Balingen-Weilstetten eine weitere bittere Heimniederlage einstecken müssen. Mit 24:25 (16:12) unterlagen die Nordhessen aufgrund einer vor allem im Angriff ganz schwachen zweiten Hälfte. War der Ausfall von Kai Häfner bis zur Halbzeit noch einigermaßen zu kompensieren, häuften sich die Fehlwürfe und

» Weiterlesen
1 2 3