Frührente aufgrund von Diabetes: Mehr Männer als Frauen betroffen

Frankfurt am Main, 21. Januar 2014. In Hessen mussten im Jahr 2012 insgesamt 180 Menschen frühzeitig wegen Diabetes in den Ruhestand gehen. Wie die Techniker Krankenkasse (TK) in Hessen mitteilt, waren über die Hälfte davon (109) Männer. Auch bundesweit gibt es große Diskrepanzen zwischen den Geschlechtern: 2012 gingen dort 690 Frauen und 1.336 Männer wegen der im Volksmund genannten Zuckerkrankheit

» Weiterlesen