„In Verantwortung für Hessen: Wir stehen zusammen!“

Die Corona-Krise erfordert nach den Worten von Ministerpräsident Volker Bouffier „entschlossenes und rasches, aber auch besonnenes Handeln“. In einer Regierungserklärung betonte er die Bedeutung des Zusammenhalts in der Gesellschaft und stellte die bisherigen Entscheidungen der Landesregierung vor.   „Die sogenannte Corona-Krise stellt unser Land vor Herausforderungen, wie es sie seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs nicht mehr gegeben hat. Buchstäblich

» Weiterlesen

Gemeinsame Leitlinien von Bund und Ländern weiter verschärft

Die Zahl der persönlichen Kontakte noch weiter zu reduzieren, ist nach den Worten von Ministerpräsident Volker Bouffier ein entscheidender Schritt, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder haben sich mit Bundeskanzlerin Angela Merkel auf eine Verschärfung der gemeinsamen Leitlinien zur Eindämmung des Corona-Virus verständigt. Bouffier machte noch einmal deutlich, dass ein gemeinsames Vorgehen der

» Weiterlesen

Barber Angels frisieren Obdachlose kostenlos

Barber Angels Brotherhood erstmals in Kassel im Einsatz, um obdachlosen und bedürftigen Menschen durch kostenlose Haar- und Bartschnitte ein gepflegteres Aussehen und etwas Selbstwertgefühl zurückzugeben. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier übernimmt Schirmherrschaft. Im Jahr 2017 haben die Barber Angels durch 20 Einsätze in ganz Deutschland über 3.500 obdachlosen und bedürftigen Menschen kostenlos Haare und Bärte geschnitten. Erste Erfolgsgeschichten durch Wohnungs- und/oder

» Weiterlesen

Kassels Prinzenpaar zu Gast bei Ministerpräsident Volker Bouffier

EBERBACH/KASSEL. Zu den Gästen, die von Ministerpräsident Volker Bouffier(CDU) und seiner Frau Ursula persönlich beim Empfang für Hessens Tollitäten begrüßt wurden, gehörten auch Prinz Stefan I. und Prinzessin Sonja, von der Gemeinschaft Kasseler Karnevalgesellschaften. Zum ersten Mal fand der Empfang der Hessischen Tollitäten im Kloster Eberbach statt. Mehr als 500 Repräsentanten des närrischen Brauchtums aus dem ganzen Land waren der

» Weiterlesen