Kaufungen – Wandern und Bergbaugeschichte erleben

Direkt am Bahnhof Oberkaufungen startet am Ostermontag, 28. März um 11 Uhr eine rundherum interessante Wanderung entlang der Tram-Wander-Tour 1. Reisen Sie doch einmal mit der Tram-Linie 4 bequem und umweltfreundlich zum Ausgangspunkt der geführten Wanderung an! Mit Naturparkführer Martin Scholz schauen Sie am Aussichtspunkt Hainchen weit ins Land und hören an den Eulenbäumen die Geschichte dieses Naturdenkmals und seiner

» Weiterlesen

Mitmachhaus wird zum biologischen Lernort – noch Plätze frei

Ab Freitag 18. September wird die Reihe Werkstätten zur Selbstversorgung auf dem Land unter Leitung von Diplom-Biologin Ute Döbel aus Kaufungen fortgeführt. Freitag nachmittags von 15-16:30 Uhr sind Kinder zwischen 8 und 12 Jahren eingeladen, die heimische Natur ganz praktisch und spielerisch zu erforschen. Dazu laden die Gemeinde Kaufungen, der Naturpark Meißner-Kaufunger Wald und Ute Döbel ins Mitmachhaus Oberkaufungen ein.

» Weiterlesen

175 Jahre Mitteldeutscher Sängerbund

Brüder reicht die Hand zum Bunde 175 Jahre Mitteldeutscher Sängerbund 12. März bis 18. August 2014 Eröffnung: DI 11. März 2014, 19 Uhr 1839 treffen sich Hannoversch Münden die Liedertafeln aus Kassel, Münden, Hedemünden, Witzenhausen, Karlshafen, Helsa und Oberkaufungen. Sie gründen dort den Fulda-Werra-Liederbund, der 1840 sein erstes Sängerfest in Witzenhausen feiert. Aus diesem Zusammenschluss entsteht nach mehreren Umbenennungen bis

» Weiterlesen