Impfzentrum Kassel startet mit digitalem Impfausweis

Ab sofort gibt das Impfzentrum Kassel QR-Codes zur Nutzung der digitalen Impfausweise aus. Dies gilt für Bürgerinnen und Bürger, die ab dem heutigen Montag ihre zweite Corona-Impfungen im Impfzentrum erhalten und somit als vollständig geimpft gelten. Alle, die bereits eine Zweitimpfung erhalten haben, bekommen den QR-Code per Post zugesandt. „Mit dem digitalem Impfausweis kann der volle Corona-Impfschutz per Smartphone nachgewiesen

» Weiterlesen

Strahlungsfalle Handy: Wie können wir uns schützen?

Im Jahr 2011 brachte die Weltgesundheitsorganisation nach der Auswertung verschiedener Studien ein umstrittenes Szenario auf den Tisch: Mobilfunkstrahlung könnte eine Tumorerkrankung nach sich ziehen. Das Bundesamt für Strahlenschutz gab die Empfehlung aus, die Strahlung in unmittelbarer Nähe vom Körper in jedem Fall zu minimieren. Es betont jedoch, dass Gesundheitsgefahren bisher nicht eindeutig belegt werden konnten. Der Sprecher des BfS sagte

» Weiterlesen

Kontaktlos an der Kasse: Wissenswertes zum neuen Zahlungstrend mit Karte oder Smartphone

Seitdem die Corona-Pandemie den Alltag in Deutschland bestimmt, boomt das kontaktlose Bezahlen: Laut einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom hat im August 2020 mehr als jeder Zweite mindestens einmal diese Zahlungsmethode gewählt. Nicole Nebelung, Digitalexpertin von ERGO, erklärt, wie Verbraucher die Technik nutzen können, worauf sie dabei achten müssen und wie sicher das kontaktlose Zahlen ist. Technische Voraussetzungen Das kontaktlose Zahlen

» Weiterlesen

Diese Woche: Handyspeicher voll – was tun?

Birte S. aus Bad Wörishofen: Immer öfter zeigt mir mein Handy an, der Speicher sei voll. Es hilft zwar, ein paar Bilder oder Videos zu löschen, aber nach kurzer Zeit erhalte ich die Meldung erneut. Was kann ich tun? Nicole Nebelung, Digitalexpertin von ERGO: „Speicher voll“ bedeutet: kein Platz für neue Apps, Bilder, Videos oder Updates. Auch lässt die Leistung

» Weiterlesen

Wenn das Spiegelbild shoppen geht

Schon lange steht die Frage im Raum namens Umkleidekabine, wann endlich ein findiger Lichtmeister dafür sorgen würde, dass Frau/Mann dort nicht mehr aussieht wie zu früh aus dem Bett gezogen: fahl, faltig, fertig. Der FASHION.ZONE Mirror überspringt eine Antwort darauf und schafft die Kammer des Schreckens gleich ganz ab: Der digitale Spiegel scannt sein Gegenüber und überträgt mit ausgeklügelter Technik

» Weiterlesen

Musikstreaming im Energiecheck: Spotify und Co. kosten nur 1 Cent Strom pro Jahr

Täglich 30 Minuten Musikstreaming unterwegs kosten jährlich ca, einen Cent Strom – Bezahlversionen gängiger Anbieter bei Akkuverbrauch gleichauf – Youtube Music in Basisversion verbraucht am meisten Strom Rund jeder zweite Deutsche nutzt inzwischen Musikstreamingdienste wie Spotify oder Apple Music. Monatliche Abogebühren haben sich durchgesetzt, doch daneben gibt es noch einen weiteren Kostenfaktor: Den Stromverbrauch. Dass dieser kaum ins Gewicht fällt,

» Weiterlesen

Tipp der Woche: Handy-Akku schonend aufladen

Die Lebenszeit eines Akkus bemisst sich in sogenannten Ladezyklen. Experten sprechen von einem Ladezyklus, wenn einmal 100 Prozent der Batteriekapazität verbraucht und wieder aufgeladen sind. Wer länger etwas von seinem Handy-Akku haben möchte, sollte ihn also nicht regelmäßig vollständig entladen beziehungsweise vollständig aufladen. Denn das beschleunigt den Alterungsprozess. Der beste Zeitpunkt, um das Handy an den Strom anzuschließen, ist bei

» Weiterlesen

Smart Home: Chance für mehr Selbstständigkeit im Alter

  Die Vorteile der Digitalisierung nutzen – auch ohne technische Vorkenntnisse Im Alter wird es oft mühsam, alltägliche Dinge zu erledigen. Moderne Techniken, die unter dem Schlagwort „Smart Home“ zusammengefasst sind, können Senioren helfen, trotz körperlicher Einschränkungen ein selbstständiges Leben zu führen. Technische Vorkenntnisse sind dabei kein Muss. Rolf Mertens, Versicherungsexperte von ERGO, erklärt, wie Senioren von Smart Home profitieren

» Weiterlesen

Digitalisierung in Deutschland: Coburg, Salzgitter und Landshut haben das schnellste Internet

Digitalisierung in Deutschland: Coburg, Salzgitter und Landshut haben das schnellste Internet Testberichte.de hat die Geschwindigkeit von Breitbandanschlüssen in den kreisfreien Städten Deutschlands ausgewertet Bürger in Coburg, Salzgitter und Landshut surfen am schnellsten und in Dessau-Roßlau, Neumünster und Neustadt an der Weinstraße am langsamsten Potsdam führt beim mobilen Internet, gefolgt von Hof und Aschaffenburg; Menschen in Pforzheim, Brandenburg und Remscheid müssen

» Weiterlesen

Lidl Connect: Bis zu 100 Prozent mehr Datenvolumen – bei gleichem Preis Längeres Highspeed-Surfen mit 32 Mbit/s zum günstigen Preis

Neckarsulm (ots)- Mehr Datenvolumen – unverändert günstig: Lidl kommt dem Kundenwunsch nach mehr Highspeed-Datenvolumen fürs mobile Surfen entgegen und passt seine Tarife an. Gemeinsam mit seinem Kooperationspartner Vodafone stellt das Unternehmen den Neu- und Bestandskunden von Lidl Connect ab dem 13. März innerhalb ihres jeweiligen Tarifs mehr Datenvolumen für schnelles Surfen zur Verfügung. Damit können sie in D-Netz-Qualität mit bis

» Weiterlesen
1 2 3 4